Mittwoch, den 23.11.16 10:00

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, HTC

HTC Evo alias Bolt auch für Deutschland angekündigt

HTC Bolt alias Evo HerstellerMit dem HTC Evo bringt der taiwanische Hersteller ein neues Oberklasse-Smartphone auch nach Deutschland. In den USA startet das Gerät wohl unter der Bezeichnung HTC Bolt. Der Name „Evo“ stellt allerdings keine wirkliche Evolution dar, es handelt sich eher um eine abgewandelte Form vom HTC 10. Seltsamerweise ist der Snapdragon 810-Chipsatz verbaut, der in der Vergangenheit Probleme mit Überhitzung zeigte.

HTC Evo kommt nach Deutschland

In den USA heisst das neue Smartphone von HTC, HTC Bolt, hier wird es wahrscheinlich mit HTC Evo in den Handel kommen. Überraschend ist die Prozessorwahl vom Hersteller. Anstatt den relativ neuen Chipsatz von Qualcomm, Snapdragon 820, zu verwenden, setzt HTC den Snapdragon 810-Prozessor ein.

Der Snapdragon 810 machte negative Schlagzeilen durch Überhitzung, wodurch sich die Leistung des Smartphones verringern kann. Vielleicht hat HTC aber das Problem der Überhitzung auch in den Griff bekommen. 3 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützen den Chipsatz. Im HTC 10 sind 4 GB RAM integriert.

5,5-Zoll-Display: HTC Evo

Bedient wird das HTC Evo über ein 5,5-Zoll-LCD-Display mit QHD-Auflösung (1.440 x 2.560 Pixel) und ist damit etwas größer als im HTC 10. Die Pixeldichte liegt bei 534 ppi, was für eine sehr scharfe Darstellung spricht. Das HTC Evo ist durch IP57-Zertifizierung gegen Wasser und Staub geschützt. Wie bei dem Apple iPhone 7 hat das Smartphone keinen herkömmlichen Klinkenanschluss für Kopfhörer, der Anschluss erfolgt über USB-C. HTC liefert leider keinen Adapter für Klinkenkopfhörer mit.

Die Hauptkamera leistet anstatt 12-Megapixel wie im HTC 10, 16- Megapixel, bietet aber keinen Laser-Autofokus. Dafür punktet sie mit Dual-LED-Blitz. Die Selfie-Kamera erreicht eine Auflösung von 8-Megapixel.  Im HTC 10 ist noch eine 5-MP-Kamera verbaut. Auch der Akku ist mit 3.200 mAh größer ausgefallen. Weitere Features vom HTC Evo sind Android 7.0 Nougat, WLAN und der Datenfunk LTE. Das HTC Evo startet im Dezember auch in Deutschland für wahrscheinlich knapp 580 Euro.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: HTC Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu HTC Evo alias Bolt auch für Deutschland angekündigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum