Montag, den 27.02.17 16:00

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Sonstige Hersteller, Vodafone

Sony Xperia XZ Premium mit Snapdragon 835 auf MWC präsentiert

Xperia ZX Preimum HerstellerSony Xperia XZ Premium – Auf dem Mobile World Congress hat Sony vier neue Smartphones aus der Xperia X-Reihe vorgestellt. Das Highlight der Serie ist das Xperia XZ Premium mit 4 K-Display und überraschenderweise mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 835-Prozessor.

Xperia XZ Premium mit Snapdragon 835

An sich hatte Samsung sich den neuen Qualcomm-Prozessor Snapdragon für seine Flaggschiffe Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus bis Ende März reserviert. Deshalb war es überraschend, dass auch Sony schon sein neues Vorzeige-Modell Xperia XZ Premium mit diesem Chipsatz auf dem MWC vorstellte.

Der neue Chipsatz ermöglicht Downloadgeschwindigkeiten bis zu 1 Gbit/s und ist 50 Prozent schneller, als die Leistung früherer Smartphones des Herstellers. Weitere Features des Smartphones sind 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Flashspeicher, der sich mit Speicherkarte aufrüsten lässt.

Technische Details zum Xperia XZ Premium

Bedient wird das Sony Xperia XZ Premium über ein 5,5-Zoll-Display mit 4K-HDR-Auflösung (2.160 x 3.840 Pixel). Sony verwendet die gleiche Technologie, die auch in BRAVIA-TV-Geräten eingesetzt wird. Zum Schutz des Bildschirms setzt Sony die neue Gorilla Glass-Version 5.0 ein. Der Fingerabdrucksensor befindet sich im Powerbutton an der Gehäuseseite. Das Smartphone ist IP68-zertifiziert und somit gegen Wasser und Staub geschützt. Vorinstalliert ist die aktuelle Android-Version Nougat.

Xperia XZ Premium Bild Sony

Xperia XZ Premium Bild Sony

Die Hauptkamera mit 19-Megapixel bietet einen 1/2.3 Zoll RS-Sensor, Predictive Hybrid Autofokus, Steady-Shot, optischen Bildstabilisator und 4K-Video-Aufzeichnung. Der Bildsensor verfügt über größere Pixel und ein hochmodernes G-Objektiv für klarere und schärfere Bilder. Im Zeitlupen-Modus werden fünf Sekunden lang 960 Bilder pro Sekunde aufgezeichnet. Die Selfie-Kamera löst mit 13-Megapixel auf und verwendet einen 1/3.03 Zoll RS-Sensor mit Weitwinkellinse. Der schnelle DRAM-Speicher sorgt für deutlich schnellere Bildinformationen, so der Hersteller. Sony nennt die Aufnahmegeschwindigkeit „Motion Eye“. Weitere Features vom Sony Xperia XZ Premium sind USB Typ-C, ein 3.230 mAh starker Akku mit Schnellladefunktion, WLAN ac, LTE, DLNA und Bluetooth. Ab Juni soll das neue Flaggschiff des Herstellers für vorrausichtlich 749 Euro in den Farben Schwarz und Chrom erhältlich sein.

Xperia XZ Premium ab Mai bei Vodafone

In einer aktuellen Pressemitteilung hat der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone angekündigt, dass das Xperia XZ Premium zu eines der ersten Geräte gehört, die von Vodafone Crystal Clear mit kristallklarer Gesprächsqualität profitieren werden. Pünktlich zur für Ende Mai vorgesehenen Markteinführung des Gerätes können Vodafone-Kunden dank Crystal Clear Voice nicht nur kristallklar telefonieren sondern auch mit bis zu 500 Megabit pro Sekunde mobil surfen, heißt es weiter. Kunden können Vodafone Crystal Clear® im gesamten LTE-Netz von Vodafone sowie per WiFi-Calling erleben.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Sony Xperia XZ Premium mit Snapdragon 835 auf MWC präsentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum