Sonntag, den 11.06.17 20:00

aus der Kategorie: Apps, Mobilfunk, TopNews

WhatsApp: Regierung will Zugriff auf Chat-Nachrichten erlauben

Whatsapp MessengerWhatsApp Maiziére will Nachrichten-Zugriff – Bisher ist es nur möglich, dass die deutschen Sicherheitsbehörden auf SMS von WhatsApp zugreifen können. Das könnte bald anders werden. Der Innenminister Maiziére plant weitere Überwachungsmöglichkeiten wie beispielsweise den Zugriff auf WhatsApp Chat-Nachrichten.

WhatsApp: Bald Zugriff auf Chat-Nachrichten?

Auf SMS vom Messenger WhatsApp können die deutschen Sicherheitsbehörden unter bestimmten Vorrausetzungen schon zugreifen. Dem Innenminister Thomas de Maiziére von der CDU ist dies aber anscheinend nicht genug.

Im Kampf gegen den weltweiten Terrorismus will Maiziére die staatlichen Befugnisse weiter ausweiten. In einem Statement im Berliner Tagesspiegel fordert der Innenminister, das ein Zugriff von den Sicherheitsbehörden auch für verschlüsselte WhatsApp-Nachrichten möglich sein soll, berichtet die Webseite t-online.de.

Kommunikation unbescholtener Bürger soll sicher sein

Unter bestimmten Vorrausetzungen benötigen Sicherheitsbehörden trotz Ende-zu-Ende Verschlüsselung Zugriffsmöglichkeiten, ähnlich wie auch bei SMS. Beispielsweise könnte die Online-Durchsuchung und Quellen-Telekommunikationsüberwachung (TKÜ) eingesetzt werden. Mittels TKÜ ist es den Behörden möglich durch eine spezielle Software Nachrichten von verdächtigen Personen zu lesen, noch bevor diese verschlüsselt sind.

„Wir wollen, dass Messenger-Dienste eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung haben, damit die Kommunikation unbescholtener Bürger ungestört und sicher ist,“ so Maiziére und weiter „Trotzdem brauchen Sicherheitsbehörden, wie bei einer SMS auch, unter bestimmten Voraussetzungen Zugriffsmöglichkeiten“. Der Innenminister will für den Kampf gegen den Terror noch weitere Überwachungsmöglichkeiten schaffen. Eine Gesichtserkennungs-Software soll nicht nur an Bahnhöfen zum Einsatz kommen, sondern auch an anderen videoüberwachten Orten um Gefährder und Straftäter zu fassen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (3)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

3 Kommentare zu WhatsApp: Regierung will Zugriff auf Chat-Nachrichten erlauben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Ralf schrieb am 03.07.2017 um 14:31

    Alle meckern über die DDR oder der Türkei dabei wird es bei uns schlimmer,Scheiß ÜBERWACHUNGSSTAAT

  2. susi schrieb am 17.06.2017 um 21:45

    … und Big Brother kommt immer näher…..

Startseite | Datenschutz | Impressum