Freitag, den 23.06.17 10:30

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Sonstige Hersteller

Yotaphone 3 mit E-Ink-Display vorgestellt: Preis und Specs

Yotaphone Bild EngagdetYotaphone 3 vorgestellt – Angekündigt wurde die 3. Generation vom Yotaphone, Yotaphone 3, schon vor einigen Tagen. Jetzt wurde das Smartphone mit einem E-Ink-Display auf der Rückseite offiziell in einer Pressemitteilung vorgestellt. Im Herbst soll das Yotaphone 3 in den Handel starten.

Yotaphone 3 mit besserer Hardware

Offiziell wurde mittels einer Pressemitteilung der russischen Staatsgesellschaft Rostec das Smartphone jetzt vorgestellt. Gegenüber dem Vorgänger bietet das neue Yotaphone 3 eine verbesserte Hardware, sowie zwei hochauflösende Kameras.

Ab Herbst soll das Smartphone in zwei verschiedenen Varianten erhältlich sein. Je nach Speichergröße wird das Yotaphone 3 etwa 350 bzw. 450 Dollar kosten.

Technische Daten vom Yotaphone 3

Offiziell sind noch keine Hardware- und Ausstattungsdetails zum Yotaphone 3 bekannt. Bisher wird davon ausgegangen, dass das Smartphone über ein 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung bedient wird. Das auf der Rückseite befindliche E-Ink-Display hat eine Diagonale von 5,2-Zoll und bietet HD-Auflösung. Der E-Ink-Bildschirm ist grundsätzlich immer in Betrieb.

Yotaphone 3 Bild Engagdet

Yotaphone 3 Bild Engagdet

Genaue Angaben zum Prozessor sind noch unbestätigt, vermutet wird derzeit der Qualcomm Snapdragon 625-Chipsatz mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher, berichtet die Webseite Engagdet. Die Hauptkamera wird wahrscheinlich mit 12-Megapixel auflösen und die Selfie-Kamera soll 13-Megapixel bieten. Weitere Features vom Yotaphone 3 sind USB Typ C, ein 3.200 mAh starker Akku, WLAN und LTE. Die 64 GB-Flashspeicher-Variante kostet umgerechnet 315 Euro und eine weitere Version mit angeblich 128 GB Speicher schlägt mit 100 Euro mehr zu Buche.  Wann ein Release in Deutschland vorgesehen ist, ist nicht bekannt. Titelbild: Yotaphone Bild Engagdet


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Yotaphone 3 mit E-Ink-Display vorgestellt: Preis und Specs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum