Mittwoch, den 05.07.17 11:09

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Asus

Asus ZenFone 4 Max mit 5.000 mAh Akku und Dualkamera präsentiert

Asus Zenfone 4 Max Bild helpix ruAsus Zenfone 4 Max vorgestellt – Asus hat mit dem Asus Zenfone 4 Max ein Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, dass insbesondere durch seinen XXL-Energiespender mit 5.000 mAh Kapazität und die integrierte Dualkamera brilliert. Bisher ist noch Deutschland-Release bekannt.

Asus Zenfone 4Max vorgestellt

Wie die russische Webseite helpix.ru berichtet, hat Asus ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt. Das Asus Zenfone 4 Max bietet mit einem 5.000 mAh straken Akku wahrscheinlich eine überdurchschnittlich lange Laufzeit.

Bisher gibt es keine Informationen zu einem möglichen Deutschlandstart. Laut der Webseite gsmarena wird das Asus Zenfone 4 Max in Russland für 13.900 russische Rubel, umgerechnet etwa ab 205 Euro, je nach Variante, vertrieben. Bei einem Deutschland-Release könnte der Preis noch günstiger ausfallen.

Verschiedene Prozessoren

Das Asus ZenFone 4 Max wird es in verschiedenen Varianten geben. Unterschiedlich ist der integrierte Speicherplatz und der Arbeitsspeicher. Ja nach Version startet das Smartphone mit bis zu 4 GB RAM und je nach Modell mit 16, 32 oder auch 64 Gigabyte Flashspeicher. Eine Erweiterung des internen Speichers ist möglich. Bedient wird das ZenFone 4 Max über ein 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1080p).

Asus ZenFone 4 Max Hersteller

Asus ZenFone 4 Max Hersteller

Für den Antrieb sorgt entweder ein Qualcomm Snapdragon 430-Chip oder ein Snapdragon 425-Prozessor.  Die Dual-Hauptkamera auf der Rückseite mit 13-Megapixel Auflösung verfügt über ein 120 Grad Weitwinkel-Objektiv. Laut Hersteller leistet die Kamera im „Super Resolution“-Modus satte 52 Megapixel. Das zweite Objektiv hat eine normale 26-Millimeter Brennweite. Für alle Selfie-Fans steht eine 8-Megapixel-Kamera zur Verfügung mit immerhin noch 140 Grad Weitwinkel. Weitere Features sind LTE, WLAN und GPS. Als Betriebssystem ist Android 7.0 Nougat vorinstalliet samt Benutzeroberfläche Zen UI. Das Asus ZenFone 4 Max kann mittels USB-OTG-Kabel auch als Powerpack für andere Smartphones verwendet werden. Asus wird die Preise und weitere Details wahrscheinlich auf der IFA in Berlin am 21. September bekannt geben.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Asus ZenFone 4 Max mit 5.000 mAh Akku und Dualkamera präsentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum