Mittwoch, den 23.08.17 14:59

aus der Kategorie: Nokia

Nokia 3, 5, 6 und Nokia 8: Android 8.0 Oreo schon intern getestet

Mutmaßliches Nokia 9Nokia 3,5 und 6 Android 8.0 Oreo – Google hatte die neue Android-Version 8.0 Oreo vorgestern vorgestellt. Zwar erhalten zunächst die Google-Smartphones aus der Nexus-und Pixelreihe die neue Firmware, aber auch HMD Global verspricht für die Nokia-Modelle Nokia 3, 5,6 und Nokia 8 ein schnelles Update.

Android 8.0 Oreo soll schnell verteilt werden

Google hatte Android 8.0 Oreo am Montag vorgestellt. Gleichzeitig wurde die neue Firmware auch für die Google-Modelle aus der Nexus- und Pixelreihe veröffentlicht. Es werden wohl noch einige Monate ins Land ziehen, bis alle aktuellen Smartphones anderer Hersteller in den Genuss von Android 8.0 kommen.

Google selbst hat sich wie folgt im Android Developers Blog geäußert : „Wir arbeiten seit vielen Monaten eng mit unseren Partnern zusammen und bis zum Ende des Jahres werden Hardware-Hersteller wie Essential, Huawei, HTC, Kyocera, Motorola, HMD Global, Samsung, Sharp und Sony neue Geräte veröffentlichen oder auf Android 8.0 Oreo upgraden.“

HMD Global verspricht Android 8.0 für Nokia-Modelle

Smartphones, die ein fast unverändertes Android vorinstalliert haben, werden die ersten sein, die die neue Firmware erhalten. Eine umständliche Anpassung beispielsweise an die Nutzeroberfläche, ist nicht unbedingt notwendig. Das Nokia 3, Nokia 5, Nokia 6 und Nokia 8 haben derzeit zwar noch Android 7.0 Nougat an Bord. Besitzer können sich aber wohl bald auf ein Update auf Android  8.0 freuen.

Bereits Anfang August hatte HMD Global den aktuellen Google Sicherheits-Patch für das Nokia 5 und Nokia 6 veröffentlicht und damit fast zeitgleich mit der Verfügbarkeit von Google selbst. Damit war HMD Global schneller reagiert, als andere Hersteller. Für die Modelle Nokia 3, Nokia 5  und Nokia 6 hatte HMD Global schon im Juni eine Aktualisierung auf Android 8.0 zugesagt, berichtete Techradar. Gleichzeitig mit der Vorstellung vom Nokia 8 hatte HMD Global auch ein Update für das neue Highend-Modell zugesagt, nannte aber noch keinen endgültigen Zeitplan. Weil die Nokia-Modelle aufgrund ihres Betriebssystems ohne Modifizierungen aus kommen und nur wenige Anpassungen benötigen, ist hier mit einem schnellen Update zu rechnen. Laut NokiaPowerUser soll das Update für das Nokia 8 schon jetzt getestet intern werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Nokia Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Nokia 3, 5, 6 und Nokia 8: Android 8.0 Oreo schon intern getestet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum