Montag, den 11.09.17 10:41

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten, TopNews

o2: Hotline-Beschwerden reißen nicht ab

Sky Ticket mit Live Fußball für o2 Kundeno2 Hotline-Beschwerden – Die Probleme an der o2-Hotline scheinen nach wie vor nicht vollständig behoben. Eine Statistik der Bundesnetzagentur zeigt, dass sich Kunden weiterhin über die Erreichbarkeit beschweren und die o2-Hotline Anlass zu den häufigsten Einwendungen gibt.

o2 Hotline weiterhin schwer erreichbar

Im Oktober 2016 machte der Netzbetreiber o2 von sich Reden und sorgte für viel Unmut bei den Kunden. Schuld war die schlechte Erreichbarkeit der Hotline, die von vielen Kunden nur mit einer sehr langen Wartezeit kontaktiert werden konnte und Gespräche nach dieser zum Teil automatisch beendete. o2 versprach Besserung und wollte die Kapazitäten bis Ende 2016 deutlich aufstocken.

Doch auch rund ein Jahr nach Beginn der Probleme scheint es an der o2-Hotline weiterhin eine schlechte Erreichbarkeit zu geben. Aus einem Brief des Präsidenten der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, geht hervor, dass die Anzahl der Beschwerden weiterhin vergleichsweise hoch ausfällt, berichtet das Handelsblatt.

Beschwerden weiterhin in hoher Zahl

„Die faktische Nichterreichbarkeit der Hotline hat zu einem deutlichen Anstieg der Warteschleifenbeschwerden geführt“ heißt es darin. Allein diesem Jahr hätten 208 von 317 Beschwerden der o2-Hotline gegolten und bezogen sich „ausschließlich auf Warteschleifen, die im Rahmen einer entsprechenden Kontaktaufnahme zur O2-Hotline auftraten“. Allerdings habe der Netzbetreiber mit Nutzung der Warteschleife nicht gegen das Telekommunikationsgesetz verstoßen. „Die O2-Hotline war daher in rechtlicher Hinsicht nicht zu beanstande[n]“, so Jochen Homann.

Dennoch haben die Aufsichtsbehörde mit o2 Kontakt aufgenommen, obwohl die Zuständigkeiten der Bundesnetzagentur mit dieser Feststellung bereits erschöpft gewesen seien, und „auf die Abstellung des Zustands hingewirkt“. Die Probleme und Beschwerden, vor allem bezüglich der o2-Hotline, haben mittlerweile die Bundesregierung auf den Plan gerufen, die sich für eine bessere Servicequalität einsetzen will.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu o2: Hotline-Beschwerden reißen nicht ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum