Donnerstag, den 08.02.18 14:45

aus der Kategorie: Debitel / Mobilcom, TopNews

mobilcom-debitel arbeitet an eSports-Tarif mit LoL-Team

mobilcom-debitel arbeitet an eSports-Tarif – mobilcom-debitel arbeitet eigenen Angaben nach an einem Fan-Tarif. Anders als die Konkurrenz, die Fan-Tarife vor allem für Fans von Fußballvereinen anbietet, basiert der mobilcom-debitel Tarif auf dem im eSport bekannten Spiel League of Legends und dem populären eSport-Teams Unicorns of Love.

Fan-Tarif für LoL-Spieler

Fan-Tarife im Bereich Fußball haben sich bereits etabliert. Fans können mit Ihnen nicht nur ihre Loyalität ausdrücken, sondern auch einige Vorteile bei „ihrem Verein“ genießen. Wie mobilcom-debitel mitteilt, geht das Unternehmen in Kürze einen ähnlichen Weg, hat sich jedoch für den eSport-Bereich entschieden.

Den Angaben nach haben der Büdelsdorfer Provider und das aus League of Legends bekannte eSport-Team Unicorns of Love (UoL) eine Partnerschaft geschlossen und arbeiten gemeinsam am neuen Fan-Tarif. Ziel der Zusammenarbeit sei es, „gemeinsam mit Pro-Gamern, Amateurspielern und Fans einen eSports-Tarif zu entwickeln, der perfekt auf die Bedürfnisse der eSports-Community zugeschnitten ist“.

eSport bekommt Fan-Tarif

Damit der Fan-Tarif auch tatsächlich die Bedürfnisse der Community trifft, wird diese eng in die Konzeptionierung einbezogen. Am 18. Februar 2018 können Fans ab 20 Uhr an einer Live-Session teilnehmen und ihre Vorschläge und Ideen einbringen. Die Session wird auf der Facebook-Seite der Unicorns of Love stattfinden und von den UoL-Spielern Exileh (Fabian Schubert) und Sheepy (Fabian Mallant) begleitet.

„Die Zusammenarbeit mit dem UoL-Team bietet uns die Möglichkeit, uns direkt mit der Zielgruppe auszutauschen und in der Live-Session mehr über die Bedürfnisse der Community zu erfahren. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch, interessante Einblicke und sind schon sehr gespannt wie wir die Ergebnisse für einen passgenauen eSports-Tarif umsetzen können“, meint Rickmann von Platen, Geschäftsführer bei mobilcom-debitel.

Fabian Mallant, Coach der Unicorns of Love, bestätigt: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit mobilcom-debitel. Wann gibt es schon einmal die Gelegenheit, aktiv zur Gestaltung eines eSports-Tarifs beizutragen? Exileh und ich rufen alle Unicorns auf, fleißig an der Live-Session teilzunehmen und ihre Needs zu äußern.“

Der Launch des Fan-Tarifs ist für Frühjahr 2018 geplant.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Debitel / Mobilcom Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu mobilcom-debitel arbeitet an eSports-Tarif mit LoL-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum