Dienstag, den 07.02.12 11:15

aus der Kategorie: TMobile

Telekom move: Familien-Smartphone jetzt erhältlich

Beinahe ein Jahr ist seit der ursprünglichen Vorstellung des Telekom move vergangenen. Das Android-Smartphone ist nun mit einigen Monaten Verspätung erschienen. Durch die App Familien-Manager soll es vor allem Väter und Mütter ansprechen.

Termine und Einkäufe vereinfachen

Das als Familien-Smartphone bekannte Telekom move ist im Prinzip in herkömmliches Android-Modell. Doch das unter dem Telekom-Branding vermarktete Gerät von  Huawei wird mit einigen speziellen Apps geliefert, die es einfacher machen soll Termine und ToDo-Listen der ganzen Familie zu verwalten. Außerdem soll eine Anwendung über aktuelle Angebote in Supermärkten informieren und Games für die Kinder installiert sein. Auch die Navigationssoftware Navigon selsect ist bereits ab Werk vorhanden.

Ab sofort ist das Telekom move lieferbar. Es kann im Online-Shop www.t-mobile.de mit einem Vertrag für 4,95 Euro bestellt werden, beispielsweise Call & Surf Mobil S für 26,96 Euro je Monat. Darin sind unter anderem 120 Inklusivminuten in alle deutschen Netze, sowie eine Internetflat enthalten. Ohne Vertrag kostet das Smartphone 199,96 Euro. Es ist nur in der Farbe Purple verfügbar.

Telekom move soll den Alltag erleichtern

Technische Details

In dem 120 Gramm schweren Gehäuse stecken ein 800 MHz-Prozessor sowie HSDPA und WLAN. Das Display misst 3,7 Zoll und hat WVGA-Auflösung  (800 mal 480 Pixel). Die eingebaute Kamera schießt Fotos mit 5 Megapixel. Die Telekom liefert das move mit einer microSD mit 4 GB Speicher, bis zu 32 GB sind möglich.  Außerdem beinhaltet der Lieferumfang eine Tasche im Bree-Design und ein Stereo-Headset. Als Betriebssystem kommt Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz, ein Update auf das aktuelle Android 4.0 gilt als unwahrscheinlich.

Weitere Informationen zum Angebot unter www.t-mobile.de.


Björn Mohr

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom move: Familien-Smartphone jetzt erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum