Montag, den 13.02.12 11:29

aus der Kategorie: Apple iPhone

Namensstreit: Apple iPad wird in China offenbar beschlagnahmt

Auch in China laufen derzeit diverse Patentstreitigkeiten zwischen Apple und anderen Parteien. Für großes Aufsehen sorgt mittlerweile die gerichtliche Auseinandersetzung mit dem Fernsehhersteller Proview, der angebliche die Namensrechte an „IPAD“ und „iPAD“ besitzt. Die Richter gaben dem Unternehmen Recht, worauf hin nun chinesische Medien berichten, dass Behörden mit der Beschlagnahmung von iPad-Modellen begonnen haben.

Kein Apple iPad in China?

Offenbar werden derzeit alle iPad-Modelle in China beschlagnahmt. Das berichten verschiedene, unabhängige Quellen. Die Behörde Administration of Industry and Commerce, kurz AIC, hat wohl damit begonnen das Tablet einzusacken, wo es im freien Handel verfügbar ist. Daraufhin berichtete eine chinesische Zeitung, dass in Teilen des Landes das Tablet gar nicht mehr beworben werde, um einer Beschlagnahmung aus dem Weg zu gehen. Kunden werde das iPad nur noch auf direkte Nachfrage ausgehändigt.

Der AIC steht es zu, Dokumente, Produkte oder Geschäftsausstattungen zu beschlagnahmen. Des Weiteren darf die Behörde sogar die Schließung eines Betriebes durchsetzen.

Der Patentstreit zwischen Proview und Apple begann bereits 2010, als der kleinere Fernsehhersteller vor einem chinesischen Gericht gegen die Namensgebung der Apple-Tablets klagte. Das Unternehmen bekam dann Ende 2011 das Recht zugesprochen.

Zwischen 2000 und 2004 hatte sich Proview unter anderem die Namen „IPAD“ und „iPAD“ schützen lassen. Diese Patente wurden dann allerdings über Umwege und andere Firmen an Apple weiter veräußert, jedoch waren sie noch immer im Besitz von Proview. Auch das Gericht sah das entsprechend so.

Keine iPad-Modelle mehr in China? | Bild: ipaduniversum.de

Bisher gibt es kein offizielles Statement von Apple. Fakt ist, dass die Klage verloren wurde, das Unternehmen aus Cupertino aber wohl in Berufung gehen wird. Dass die iPad-Modelle derzeit tatsächlich beschlagnahmt werden bestätigte Apple bisher nicht.


Jannis Prieschenk

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Namensstreit: Apple iPad wird in China offenbar beschlagnahmt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum