Samstag, den 22.09.12 15:15

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Sonstige Hersteller

Handheld Nautiz X1: Robusteste Android-Smartphone weltweit

Die Handheld-Group ist ein schwedischer Hersteller von robusten Mobil-Computern. Mit dem Nautix X1 stellte der Hersteller jetzt das angeblich robusteste Smartphone weltweit vor.

Widerstandsfähig und doch elegant

Das Nautiz X1 zeichnet sich einerseits für extreme Robustheit aus und andererseits ist es trotzdem leicht, elegant und schmal gearbeitet. Jerker Hellström, seines Zeichens CEO der Handheld Group äußert sich wie folgt: “Das Nautiz X 1 ist das robusteste Smartphone, das jemals gebaut wurde, und es eignet sich sowohl für Aussendienstprofis als auch für Freiluft-Hobbyisten”. “Handheld stellt seit vielen Jahren wirklich robuste mobile Computer her und hat Robustheit mittlerweile in seiner DNA. Dies ist kein gewöhnliches Smartphone. Mit dem Nautiz X1 bieten wir ein Smartphone mit der Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit eines extrem robusten Computers.”

IP67 zertifiziert

Das Nautiz X1 erfüllt alle Anforderungen der IP67-Norm. Die  IP67-Zertifizierung verlangt von einem Gerät, das es gegen Staub und Sand geschützt ist. Auch das Eintauchen in Wasser sollte keine Schäden verursachen. Zudem ist das Nautiz X1 gegen dauerhafte Feuchtigkeit, Vibration, extreme Temperatur-Schwankungen und Spritzwasser geschützt und erfüllt damit auch die strenge Militärnorm MILSTD-810G.

Dual-Core und Android 4.0

Eine schnelle Performance des Nautiz X1 wird durch den eingebauten OMAP 4430  Dual-Core-Prozessor erreicht vom Hersteller Texas Instruments. Der Chipsatz taktet mit 1 Gigahertz und wird durch 512 Megabyte Arbeitsspeicher (RAM) unterstützt. Handheld hat im Smartphone die Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich als Betriebssystem installiert.

4-Zoll-Display und 5-Megapixel-Kamera

Eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus-Funktion und LED-Blitzlicht sorgt für das Aufzeichnen von Fotos oder Videos. Die Bedienung erfolgt über ein kapazitives WVGA-Display von 4 Zoll Größe und einer Auflösung von 480 x 800 Pixel. Der Touchscreen soll sowohl sonnentauglich als auch stoßfest sein. Der interne Speicher kann durch handelsübliche Micro-SD-Karten erweitert werden.

Marktstart im Januar 2013

Das Nautiz X1 wiegt 180 Gramm und misst 125 x 65 x 15 Millimeter. Durch einen Fallhöhen-Test von 26 Stürzen aus 1,22 Meter Höhe gilt es als praktisch unzerstörbar. Das Handheld –Smartphone kann ab Januar 2013 geordert werden. Zuvor wird das Smartphone den gesamten Herbst über auf diversen Ausstellungen präsentiert. Der Hersteller setzt für das nahezu unzerstörbare Smartphone umgerechnet 699 Euro fest. Vorbestellungen können aber schon ab sofort gemacht werden.

 


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Handheld Nautiz X1: Robusteste Android-Smartphone weltweit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum