x
Tarif ohne Fixkosten

Mittwoch, den 26.12.12 11:35

aus der Kategorie: Apple iPhone

Neue Lizenzbedingungen: Apple bald mit Lightning-Ladestation?

Diese Nachricht dürfte viele iPhone 5 und iPad Mini-User erfreuen: Apple ändert seine Lizenzbedingungen für den Lightning-Connector und ermöglicht erstmals mobile Ladestationen.

Apple lockert Bedingungen

Mit dem iOS 6 erhielt auch ein neuer Dock-Connector Einzug in die Welt der Apple Devices. Zunächst dem iPhone 5 sowie iPad Mini vorbehalten, verschärfte Apple seine Bedingungen und Verwendung des eigenen 30-Pin-Verbinungsstücks im Zusammenspiel mit einem Lightning-Connector. Letztere wurden nun wieder gelockert.

“Unsere technischen Spezifikationen enthalten klare Richtlinien für die Entwicklung von Zubehör, und MFi-Lizenznehmer erhalten sie kostenlos”, äußerte sich ein Apple-Pressesprecher gegenüber news.com. “Wir unterstützen Zubehör, das Lightning- und USB-Anschlüsse integriert. Aber es gab technische Probleme, die die Integration von 30-Pin- und Lightning-Connector verhinderten, weshalb unsere Richtlinien das nicht erlaubten.”

Neue Ladestation im Anflug

Apple aktualisierte seine Richtlinien, um endlich die gleichzeitige Verwendung beider Connector-Typen zum Aufladen entsprechender Geräte zu erlauben. Folglich könnte auch die über die Crowd-Funding-Plattform finanzierte Ladestation POP wieder an den Start gehen. Sie wollte nicht nur durch schlichtes Design überzeugen, sondern auch mit einziehbaren Kabeln diverse Geräte laden, wie das iPhone oder Android-Modelle.

Ohne den Apple-Connector für neuere iOS-Geräte wäre ein konkurrenzfähiges Produkt nicht möglich gewesen. Jamie Siminoff, Produktentwickler von POP, wollte daher alle Zahlungen erstatten, bisweilen sogar Kosten von über 11.000 Dollar auf sich nehmen. Wie erfolgreich sein Produkt war, zeigte nicht nur das Erreichen des Finanzierungsziels von 50.000 Dollar, vielmehr kamen unterm Strich knapp 140.000 Dollar herein.

“Das ist eine großartige Nachricht, das ist Wahnsinn”, sagte Siminoff den Kollegen von News.com. “Wenn Sie mich gestern Morgen gefragt hätten, was sich daraus entwickeln könnte – ich hätte mir nicht vorstellen können, dass sich auch nur ein untergeordneter Mitarbeiter Apples damit beschäftigt.”

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur


       Jetzt kommentieren (0)     Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte
oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Neue Lizenzbedingungen: Apple bald mit Lightning-Ladestation?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum