x
Tarif ohne Fixkosten

Freitag, den 04.01.13 09:20

aus der Kategorie: Samsung, TopNews

Samsung Galaxy S4: Start im Mai mit 2 Varianten und S-Pen?

Unser letzter Bericht zum neuen Flaggschiff von Samsung Galaxy S4 ist gerade mal 10 Tage alt, schon gibt es neue Informationen zum Androiden. Medienberichten zufolge könnte ein Verkaufsstart im Mai erfolgen.

Neue Gerüchte zum Galaxy S4

Aktuelle Informationen zum Galaxy S4 häufen sich zusehends im Internet. Zu den bisher bekannten Details kommen laufend neue dazu. So heißt es jetzt, das ein Start des Androiden im April wahrscheinlich ist und das gleich in zwei verschiedenen Varianten. Auch soll das Galaxy S4 ebenso wie das Smartlet des Herstellers Note 2 über einen S-Pen(Stylus) verfügen.

Galaxy S3 Mini offenbart Details

Einige der neuen Details zum Nachfolger des Galaxy S3 offenbarte wahrscheinlich die Systemsoftware des Galaxy S3 Mini. Eine vollkommen neue Modellreihe ist entdeckt worden, die erstmals mit einem biegsamen Display (Projekt J) ausgestattet sein soll. Samsung forscht schon seit längerer Zeit mit biegsamen Displays. Im November 2012 berichtete die Webseite samsungamoled.net, das diese Technik bereits in den Startlöchern steht und fast Serienreife hat.

Bildquelle: gsmarena

Zwei Galaxy S4 Varianten geplant?

Samsung wird, so weitere Gerüchte-Infos, das Galaxy S4 gleich in zwei Varianten in den Handel bringen. Es heißt weiter, das der Hersteller ein Smartphone mit der Bezeichnung GT-i9500 und 3G-Datenstandard plant und ein weiteres mit der Bezeichnung GT-i9505, das außerdem über den schnellen Datenfunk LTE verfügt. Wie schon so oft stammen diese Angaben vom Blog Sammobile. Der Blog hat angeblich Hinweise für eine LTE-Variante in der Firmware-Version des Galaxy S3 Mini entdeckt. Eine neue Baureihe mit der Produktnummer GT-Q100 wurde ebenfalls festgestellt.

S-Pen und neue Chip-Generation

Ein weitere aktuelle Meldung liefert die koreanische Webseite enuri.com.Dort heißt es, das neue Galaxy S4 wird wie auch die Note-Modellreihe, mit einem Stylus (S-Pen) ausgestattet. Über das Erscheinungsdatum des Androiden gibt es noch immer keine endgültigen Aussagen. Auf die Frage eines Kunden, wann denn mit dem neuen Flaggschiff zu rechnen sei, antwortete Samsung Libanon auf Facebook, das eine Veröffentlichung nicht vor Mai 2013 zu erwarten ist. Über ein vollkommen neues Prozessor-Chipsystem berichtet die Zeitschrift Koreatimes. Die neue CPU-Generation soll ebenfalls im Galaxy S4 zum Tragen kommen. Ob es sich dabei um eine sogenannte doppelte Quad-Core-CPU handeln wird, bleibt ab zu warten.

Bisher wurden keinerlei dieser Angaben bestätigt, es bleibt also spannend welche der Gerüchte-Details  Samsung einsetzen wird.

 

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur


       Jetzt kommentieren (0)     Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte
oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Samsung Galaxy S4: Start im Mai mit 2 Varianten und S-Pen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum