x
Gratis CallYa Freikarte

O2




Hinweis: Diese Tarife sind nicht mehr aktuell, zu den neuen o2 Tarifen

» Inklusiv-Tarife « Inklusiv-Paket 50 (alt) Inklusiv-Paket 100 (alt) Inklusiv-Paket 250 (alt) Inklusiv-Paket 500 (alt)
Mtl. Tarifpreis5,00€10,00€25,00€40,00€
» Kostenüberblick « Inklusiv-Paket 50 (alt)Inklusiv-Paket 100 (alt)Inklusiv-Paket 250 (alt)Inklusiv-Paket 500 (alt)
Mtl. Grundgebühr (mit Handy) 10,00€ bis 15,00€ 20,00€ 35,00€ 50,00€
Anschlusspreis 25,00€ 25,00€ 25,00€ 25,00€
» Telefonie «
Festnetz 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
Netzintern 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
Netzextern 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
Wochenende 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
Min. inkl/Monat 50* 100* 250* 500
Taktung 60/10 60/10 60/10 60/10
Mailbox 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
» Messaging «
SMS Netzintern 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
SMS Netzextern 0,19€ 0,19€ 0,19€ 0,19€
MMS 0,39€ bis 300kb 0,39€ bis 300kb 0,39€ bis 300kb 0,39€ bis 300kb
» Allgemeines «
Laufzeit 24 Monate 24 Monate 24 Monate 24 Monate
Rufnummernimport möglich möglich möglich möglich
» Onlinevorteil «  15% Rabatt auf die mtl. Rechnung  Bis zu 200 Frei-SMS
O2 O2 O2 O2
Noch Fragen zum Tarif? Wir beantworten deine Fragen gerne im O2-Forum




O2 Inklusiv-Tarife


In ihrem Bemühen um möglichst viele Kunden haben die Mobilfunkanbieter eine Reihe von Tarifen entwickelt, um für jeden Nutzer den für ihn idealen Tarif anbieten zu können. Ein Vorstoß in diese Richtung von O2 ist das Angebot der Inklusiv-Pakete. In diesen Tarifen ist im Preis der Grundgebühr eine Anzahl von freien Gesprächsminuten enthalten. O2 wendet sich mit diesen Tarifen an Nutzer, die wenig telefonieren (Inklusiv-Paket-50), normal telefonieren (Inklusiv-Paket-100), viel telefonieren (Inklusiv-Paket-250) und sehr viel telefonieren (Inklusiv-Paket-500). Die Zahlen in den Klammern bedeuten nichts anderes als die Anzahl der freien Gesprächsminuten. Die Verträge können in Verbindung mit oder ohne den Kauf eines subventionierten Handys abgeschlossen werden. Grundsätzlich gewährt O2 bei Online-Buchung einen Rabatt von 15% auf die Gebühren. Bei den nachfolgend angeführten Preisen ist dieser Rabatt bereits abgezogen.

Die Buchung des Inklusiv-Tarifes-50 ohne den Kauf eines Handys sieht eine monatliche Grundgebühr von € 4,25, mit dem Kauf eines Aktions-Handys € 8,50 und mit dem Kauf eines Top-Handys € 12,75 vor. In dieser Gebühr sind bei einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren und einer Taktung von 60/10 (abgerechnet wird die erste Minute voll, danach im 10-Sekunden-Takt) 50 Gesprächsminuten pro Monat enthalten. Für jede weitere Minute werden 17 Cent berechnet. Weitere Gebühren, die in diesem Tarif fällig werden, sind: pro SMS national 17 Cent, pro SMS international 25 Cent, MMS-Versand bis 300 KB 34 Cent, MMS-Versand to Postcard € 1,70, WAP / GPRS / UMTS / HSDPA-Verbindungen 8 Cent pro Minute und Videotelefonie ins eigene Netz 59 Cent pro Minute, in andere deutsche Mobilfunknetze 85 Cent pro Minute. Sowohl Aktions-Handys als auch Top-Handys sind ab € 9,99 zu haben.

Die Grundgebühr für das Inklusiv-Paket-100 ohne Handy beträgt € 8,50, mit Handy € 17,00, für das Inklusiv-Paket-250 ohne Handy € 21,25, mit Handy € 29,75, für das Inklusiv-Paket-500 ohne Handy € 34,00, mit Handy € 42,50. Vertragslaufzeit, Taktung und weitere Gebühren entsprechen im Detail denen des Tarifes Inklusiv-Paket-50. Eine Bereitstellungsgebühr von € 25,00 wird bei allen vier Inklusiv-Paketen erhoben. Alternativ bei den drei Tarifen Inklusiv-Paket-100, -250 und 500 kann als Online-Vorteil anstatt des Rabattes eine Anzahl von freien SMS in Anspruch genommen werden. Beim Inklusiv-Paket-100 sind es 100 freie SMS, beim Inklusiv-Paket-250 sind es 150 freie SMS und beim Inklusiv-Paket-500 sind es 200 freie SMS. In diesem Fall erhöht sich natürlich die Grundgebühr und alle anderen Gebühren als bislang angegeben, denn bei denen sind, wie eingangs erwähnt, 15% Rabatt bereits abgezogen.

Als Mehrwert bei den Tarifen Inklusiv-Paket-50, -100, und -250 bietet O2 bei Vertragsabschluss mit Handy für die ersten drei Monate die Freiminuten des nächst höheren Tarifes, bei Vertragsabschluss ohne Handy sogar für die ersten sechs Monate. Dieses „Upgrade“ muss allerdings zum Ende der drei bzw. sechs Monate gekündigt werden, sonst gilt der nächst höhere Tarif für den Rest der Vertragslaufzeit als gebucht.

Die Inklusiv-Tarife können optional erweitert werden mit einem mobilen Datentarif (mit der O2 Surf Card ein UMTS-Handy als Modem benutzen), die SMS-Packs S/M/L (gegen eine monatliche Gebühr eine Anzahl freier SMS), einer Weekend-Flatrate (freies telefonieren am Wochenende) und den Internet-Pack S (versenden und empfangen von e-mails als MMS-Nachricht).

Vor der Buchung eines Inklusiv-Paketes sollte darauf geachtet werden, dass die freien Gesprächsminuten auch genutzt werden, da nicht genutzte, freie Gesprächsminuten jeweils am Monatsende verfallen und der Preisvorteil in diesem Fall nicht optimal genutzt wird.

Alle Angaben zu Preisen und Konditionen stammen aus Informationen der Firma O2 Germany (Stand Oktober 2008), für die der Autor keine Gewähr übernimmt.



Alle Angaben ohne Gewähr!
Startseite | Datenschutz | Impressum