Kostenloser SMS-Versand - AGBs

§ 1
Es ist untersagt, strafrechtlich relevante Inhalte sowie Nachrichten mit sexuellen, rassistischen oder diskriminierenden Bezügen, Werbung oder unerwünschte Massensendungen (Spam) zu versenden.

§ 2
Beim Sms Versand kann es zu Wartezeiten kommen. Eine Garantie, dass die Nachricht auch tatsächlich ausgeliefert und empfangen wird, kann leider nicht übernommen werden.

§ 3
Der Benutzer dieses Dienstes verpflichtet sich, keine Nachrichten zu versenden, mit deren Empfang der Adressat nicht einverstanden ist oder durch die der Adressat sittenwidrig belästigt wird.

§ 4
Datum, Uhrzeit, die SMS-Nachricht, IP-Adresse und Empfängernummer werden mitgeloggt und können zur juristischen Verfolgung bei Missbrauch unseres Dienstes herangezogen werden.

§ 5
Im Falle eines Mißbrauchs behält sich Free-Smsworld.de vor, einzelne Netze und/oder Nutzer von der Nutzung des Dienstes auszuschließen und einzelne Empfängernummern zu sperren.

§ 6
Es ist nicht erlaubt, den SMS-Versand durch Programme, Scripte oder Manipulation ohne schriftliche Genehmigung von Free-Smsworld.de zu nutzen. Werden dennoch Versuche unternommen, geht Free-Smsworld.de strafrechtlich gegen Betreiber, und sofern möglich auch gegen die Nutzer dieser Dienste, vor. Schadensersatzansprüche behält sich Free-Smsworld.de in diesem Fall vor.

§ 7
Es ist nicht erlaubt über Free-Smsworld.de Werbung und Nachrichten für den unternehmerischen Zweck einzusetzen. Das Versenden einer SMS steht bei Free-Smsworld.de ausschließlich dem privaten Nutzer zur Verfügung.

§ 8
Die Länge einer Nachricht ist auf 140 Zeichen beschränkt. Da es sich um ein kostenloses Angebot handelt, kann am Ende jeder Nachricht dem Empfänger ein Zusatz über Ursprung und Finanzierung der Nachricht übermittelt werden (z.B. " by www.Free-Smsworld.de").

§ 9
Bei Missbrauch von Free-Smsworld.de wird der Logfile (siehe Punkt 6.) an juristische Institutionen weitergegeben und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

§ 10
Durch die Betätigung der "AGB"-Schaltfläche verpflichtet sich der Versender, die aufgeführten Bedingungen zu beachten.

Inhalte © 2004 by Thomas Scheckenbach