Abschaltung UMTS (3G) ???

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk/GSM" wurde erstellt von doukie, 12.07.2018.

Auf dieses Thema antworten
  1. doukie

    doukie Guest

    Abschaltung UMTS (3G) ???
    Hallo zusammen,

    ich kenne mich Mobilfunk nicht gut aus, habe aber eine Frage die mir bisher niemand beantworten konnte.

    Ich habe mit bekommen das die verschiedenen Anbieter nach und nach 3G bzw. UMTS abschalten (habe was gelesen von bis zum Jahr 2020).

    Wie sieht es den dann mit UMTS-Surfsticks und Wildkameras mit 3G Sendemodul aus, werden diese dann nicht mehr funktionieren?

    Hatte auch irgendwo gelesen, dass die 3G Frequenzen dann für LTE bzw. später 5G verwendet werden.

    Über Antworten würde ich mich freuen.
    Dank + Gruß
    doukie
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.794
    206
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Apple
    iPhone 8 Plus
    iOS
    o2
    Vertrag
    Abschaltung UMTS (3G) ???
    Wenn die nur 3G können, dann funktionieren die nicht mehr.

    Tatsächlich ist es so, dass die Netzbetreiber immer stärker 3G-Stationen abbauen, sofern an der gleichen Stelle bereits eine gut bis sehr gute LTE-Versorgung herrscht. Das war zuletzt verstärkt bei der Telekom zu beobachten. Aber auch Vodafone hat damit bereits begonnen.

    Ansonsten haben sich Vodafone und die Telekom nach meinem Kenntnisstand vorbehalten, UMTS ab Ende 2020 abzuschalten. Vorbehalten heißt: Ob sie es tun und in welchem Umfang kann keiner sagen. Das kommt wohl auch stark darauf an, wie die Nutzung in 2 Jahren ist und ob es sich noch lohnt.

    Aber ja, wenn das irgendwann mal kommt, dann verlieren Geräte, die nur auf diesem Standard arbeiten logischerweise ihre Funktion.
     
    wavelow gefällt das.
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.451
    43
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    Abschaltung UMTS (3G) ???
    Die komplette Abschaltung im 3G-Netz könnte bei der Telekom ab Ende 2020 erfolgen. Zumindest hat die Telekom in ihrer Leistungsbeschreibung diesen Termin genannt. Die Abschaltung von UMTS bringt wieder mehr Funklöcher, da noch viele kein LTE-fähiges Smartphone besitzen oder keinen entsprechenden LTE-Tarif.

    Bei Vodafone wird mit einer Abschaltung zu 2021/2022 gerechnet. Bei o2 gibt es bisher keine Infos, hier können die meisten Kudnen immerhin schon jetzt LTE ohne Aufpreis nutzen.

    Allerdings wird es generell schwer, es gibt ja auch viele Mobilfunkkunden, die noch ganz alte Verträge ohne entsprechende Klausel zur Abschaltung haben. Die können ihren Vertrag dann per Sonderkündigung kündigen.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.645
    80
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Abschaltung UMTS (3G) ???
    Diese ganzen selbst gestrickten Verträge im Telekom Netz die mobilcom-debitel z.b vertreibt haben alle kein LTE. Das wird ein Spaß werden, wenn die Karten Plötzlich nur noch ins 2G Netz einbuchen.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Abschaltung UMTS (3G)
  1. Andy.Seydel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
    Kirschpudding
    03.06.2019
  2. Alphaville66
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.618
    Kirschpudding
    17.05.2016
  3. Frankylein
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.452
    Edebeton
    10.04.2014
  4. tuxfan283
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.971
    BASE-Botschafter
    19.02.2012
  5. Webmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.740
    Webmaster
    11.12.2008