Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von hans_kohler, 12.01.2019.

Auf dieses Thema antworten
  1. hans_kohler

    hans_kohler New Member

    5
    0
    1
    10.04.2017
    männlich
    Motorola
    F3
    Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    habe wiederentdeckt bei mir ein Motorola RazrV3 - leider scheint es mir vor vielen Jahren irgendwie abgestürzt zu sein und dann in Vergessenheit geraten --
    möchte es gerne als reines Tool zum Telefonieren wieder zum Leben erwecken - wenn ich allerdings es ans Netzgerät anstecke erscheint beiliegendes Bild -- was kann man tun ?? Gibt es noch eine Chance, den Klassiker wieder zu beleben ?
    Danke für Hilfe
    Motorola RazR V3.jpg
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Mister Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    kannst erstmal folgendes versuchen - ausschalten, und mit * # und "roter" Taste genau gleichzeitig gedrückt wieder einschalten. Dann nochmal ausschalten und normal einschalten. Manchmal hilft´s

    Ansonsten RSDlite 3.9.1 und passende Firmware suchen und flashen --> Ecosia - the search engine that plants trees
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. hans_kohler

    hans_kohler New Member

    5
    0
    1
    10.04.2017
    männlich
    Motorola
    F3
    Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    Danke für rasche Antwort --
    zum ersten Lösungsvorschlag: das Motorola ist "tot", kann nicht aus- oder eingeschaltet werden, nur wenn man an das Ladegerät ansteckt erscheint dieses bereits übersandte Bild - es rührte sich sowohl angesteckt als auch ausgesteckt nichts ..
    zum zweiten Lösungsvorschlag: bei der Eingabe des angegebenen Links erscheint diese Seite: Ecosia - the search engine that plants trees , aber da kann ich mit den vielen Beiträgen nichts anfangen -- überhaupt: wie ginge "flashen" ?
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    wahrscheinlich Akku tiefentladen / tot - musst mal paar Stunden bis Tage angehängt lassen oder nen anderen / neuen Akku besorgen

    so kannst jtz eh nix machen
     
    hans_kohler gefällt das.
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. hans_kohler

    hans_kohler New Member

    5
    0
    1
    10.04.2017
    männlich
    Motorola
    F3
    Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    OK - dann schauen wir ob wir ihn aufwecken können
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. KRZR_K1_K3

    KRZR_K1_K3 New Member

    17
    0
    1
    12.12.2019
    Motorola
    KRZR K1 sowie KRZR K3
    Vertrag
    Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    Schaut nach einem zerschossenen Bootloader aus, der entweder durch eine Hardwareveränderung oder eine falsche Firmware verursacht wurde; das kann spontan passieren (selten) aber auch wenn z.B. eine Softwareaktualisierung fehlerhaft eingespielt wurde oder der Akku während des Einspielvorgangs leer war. Ohne bootfähige SD-Speicherkarte inkl. der nötigen Reparatursoftware (Datenkit) sehe ich da schwarz für die 2. Halbzeit - m.E. ist das Ding tot und ein Fall fürs Nirvana.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. KRZR_K1_K3

    KRZR_K1_K3 New Member

    17
    0
    1
    12.12.2019
    Motorola
    KRZR K1 sowie KRZR K3
    Vertrag
    Motorola Razr V3 - wer hilft mir, es wieder um leben zu erwecken?
    Du könntest mal Folgendes (minimalinvasiv) versuchen. Hänge das Handy mal OHNE Akku an das Ladegerät und warte einige Minuten. Dann setzt du bei noch eingestecktem Lader den Akku rein und lässt das Ding einen ganzen Tag so liegen (keine Taste drücken). Wenn das nichts bringt - ausschalten und Akku rausnehmen. An den laufenden PC mit Datenkabel stöpseln und den vorher geöffneten GeräteManager beobachten. Wenn der Chip noch intakt ist, müsste der PC das Handy als unbekanntes Gerät listen und einen fehlerhaften oder fehlenden Treiber munieren ... Gerät läuft dann unter "XYZweißderGeier". Mit dieser Bezeichnung suchst du dann nach dem benötigten Treiber im Netz; den installierst du auf deinem PC. Beschaffe dir nach Möglichkeit auch das orig. DatenKit dieses Handys und dann kannst du den zerschossenen Bootloader reparieren. Der erste Schritt ist in jedem Fall der Treiber, damit dein PC das Handy erkennt und Daten zwischen beiden ausgetauscht werden können. Deine Daten auf dem Ding sind natürlich weg ... das sollte klar sein und bleiben. Versuche macht klug.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Motorola Razr wer
  1. Naesol
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.959
    Kirschpudding
    24.08.2020
  2. Gruwi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.287
    Kirschpudding
    27.03.2018
  3. Marcel03
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.552
    Spinatlasagne
    04.03.2016
  4. dowser

    Motorola Razr i

    dowser, 19.11.2013, im Forum: Motorola Razr Forum
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.514
    dowser
    19.11.2013
  5. Nico
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.136
    Spinatlasagne
    24.10.2013