O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß

Dieses Thema im Forum "o2 Forum" wurde erstellt von thunderdennis, 23.07.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß
    Seit dem 12.12.11 bin ich Vertragskunde bei O2, für 4 Abrechnungstage im Dezember wurde mir die volle Vertragspauschale von 30,00,-€ eingezogen,
    vorher klärt niemand von O2 oder Vertragspartnern einen darüber auf.
    Weiterhin bucht die Firma nicht am 30.!! (wie beim Vertragsabschluß expliziet gewünscht und entsprochen), sondern mal am 24. oder auch ständig am 27. des Monats ab. Das hat mich schon eine Rücklastschriftgebühr von 19,- € gekostet, eine fernmündliche Klärung mit dem Kundendienst versprach Besserung:

    Man würde für den Folgemonat dann immer am 30. des Monats abbuchen.

    Nun bekomme ich eine Email, dass wieder am 27. und nicht am 30. abgebucht werden solle, eine klare Bankrotterklärung dieses Kundendienstes. Ein erneutes kostenpflichtiges Kundendienstgespräch ergab, daß es technisch nicht möglich sei, am 30., also Monatsende abzubuchen.
    Fazit: O2...so schnell wie möglich wieder weg...

    Frage:
    hat jemand hier im Mobilfunk-Talk ähnliche Erfahrungen mit dieser Firma gemacht? Ich würde mich freuen, da ich Informationen/Erfahrungen für einen eventuellen Rechtsstreit sammeln möchte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.07.2012
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Mister Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    13.380
    262
    83
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Apple
    iPhone 8 Plus
    iOS
    o2
    Vertrag
    O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß
    AW: O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß

    Technisch ist es tatsächlich nicht möglich, immer ganz genau den 30. des Monats als Abbuchungstag einzuhalten. Da ja auch mal Sonntage und/oder Feiertage dazwischen sind und die Berechnung und Rechnungsstellung beeinflussen, geht das nicht immer.

    Muss eigentlich auch nicht, da das nicht passieren sollte. Die vier Tage sollten anteilig berechnet werden. Hast du deswegen mal nachgefragt?
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.463
    49
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß
    AW: O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß

    Da stimme ich Kirschpudding zu, das einzige was immer stimmt ist der Abrechnungszeitraum. Die Abbuchung kann nicht immer genau am 30-ten erfolgen. Vodafone, Telekom und E-Plus können das ebenso wenig wie o2. Auch meine mtl. Gutschriften von Partnern erfolgen ebenfalls immer durch Wochenende etc. versetzt. Da kann man o2 keinen Vorwurf machen, es geht technisch leider nicht.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.809
    90
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß
    AW: O2 trickst bei Rechnung, und Kundenservice hat keinen Einfluß

    Meine Meinung ist, das jemand der nicht in der Lage ist für einen gewissen Zeitraum für Deckung auf seinem Konto zu sorgen damit der Diensteanbieter abbuchen kann, besser eine Prepaidkarte benutzen sollte...
     
  9. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - trickst bei Rechnung
  1. MorrisHawkins
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    73
    textilfreshgmbh
    08.07.2020 um 19:07 Uhr
  2. ledding
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    321
    gefälschter Hase
    08.07.2020 um 18:15 Uhr
  3. Talkmuffel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    731
    Simgurur
    26.06.2020
  4. strike1411
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    201
    strike1411
    21.06.2020
  5. Talkmuffel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    491
    textilfreshgmbh
    18.06.2020