Roaming Monaco, Fehlinformation

Dieses Thema im Forum "Mobilcom-Debitel Forum" wurde erstellt von SimonDK, 18.07.2018.

Auf dieses Thema antworten
  1. SimonDK

    SimonDK Guest

    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Hallo Zusammen,

    ich habe heute einen Tagesausflug nach Monaco gemacht. Nachdem ich die Grenze überquert habe, bekam ich folgende SMS vom Provider:

    „Lieber Kunde, willkommen in Monaco! Mit Ihrem EasyTravel Tag können Sie hier sorgenfrei Ihren Smartphone-Tarif wie zuhause nutzen. Sie zahlen automatisch nur 5,99 Euro pro Kalendertag, an dem Sie telefonieren, ein Gespräch annehmen, surfen oder simsen. Dabei gilt die deutsche Ortszeit. Mehr Infos bei längeren Aufenthalten gibt es auf der Homepage. Wir wünschen eine gute Reise. Freundliche Grüße, Ihre Kundenbetreuung“.

    Eine Stunde später folgte:
    „Sie haben Datendienste im Ausland für 59,50 EUR genutzt. Wenn Sie weiterhin unsere Datendienste nutzen möchten, rufen Sie bitte +4940555541000 an„.

    Im Internet war ich kaum. Zumindest kam es mir so vor (habe Google Maps gestartet, da ich eine Adresse gesucht habe).
    Im Internet habe ich dann rausgelesen, dass in diesen 5,99€ nur 100MB enthalten sind. Alles was hinaus geht, muss dann extra gezahlt werden.

    Nur zu meiner Frage. Ist es rechtens, solche SMS zu verschicken, obwohl sie offensichtlich eine Fehlinformation verbreiten?
    Wäre die SMS wie folgt formuliert: „Sie zahlen automatisch AB 5,99 Euro pro Kalendertag. Alle weiteren Kosten entnehmen Sie...“.

    Was sagt ihr dazu? Ich sehe es nicht ein 60€ zu zahlen, obwohl man von einer Tagespauschale von 5,90€ gesprochen hat.

    Viele Grüße
    Simon
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.044
    135
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Also wenn das die Option hier ist, dann ist die Datenflat laut InfoDok mit drin:

    https://www.vodafone.de/infofaxe/4607.pdf

    Monaco wird da explizit als "Ist mit drin" aufgeführt.

    Könnte mir jetzt nur vorstellen, dass du vor Ort nicht das richtige Netz genutzt hast. Partnernetz in Monaco ist "Monaco Telecom". Keine Ahnung, ob es da noch ein anderes gibt. Vodafone schreibt: "In anderen ausländischen Netzen und Ländern surfen Sie mit dem Vodafone ReisePaket World oder mit dem ReisePaket Data Welt.".

    Und wenn man sich das ReisePaket Data anschaut, dann findet man dort auch 5,99 Euro pro Tag, aber eben auch das Limit von 100 MB in Zone 1. Und Monaco ist Zone 1.

    Siehe: https://www.vodafone.de/infofaxe/484.pdf

    Was steht denn auf der Rechnung? Also was wurde abgerechnet? Das EasyTravel Paket oder das ReisePaket?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2018
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. SimonDK

    SimonDK Guest

    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Vielen Dank erstmal für deine Antwort :)

    Also abgebucht wurde folgendes:
    Type Nummer Menge Preis
    „RD Monaco Telecom 4588kB 0,00€“
    „RD Monaco Telecom 896kB 0,00€“
    „SL EasyTravel. 00:01 5,90€“

    Als Hinweis steht allerdings: „die Verbindungskosten sind nicht tagesaktuell. Insbesondere bei der Anzeige von Kosten, die für Verbindungen im Ausland anfallen, kann es zu Verzögerungen kommen“.

    Bei der Position mit den 4588kB steht als Uhrzeit 13:47.
    Die SMS, dass ich 59,50€ zu zahlen habe, kam erst 1 Stunde später (wahrscheinlich wurden da die 100MB überschritten).


    Das witzige an der Sache ist, dass ich das Internet garnicht genutzt hätte, wenn ich diese SMS nicht bekommen hätte (habe NAVIGON für 60€ gekauft; läuft offline). Ich dachte mir nur, dass auf dem Handy eh Hintergrundapps laufen (zB Wetterapps) die eine kleine Menge an Internet ziehen und ich so oder so diese 5,99€ Tagespauschale zahlen muss. Deshalb bin ich auch ins Internet rein.

    „Mit Ihrem EasyTravel Tag können Sie hier SORGENFREI Ihren Smartphone-Tarif wie zuhause nutzen. Sie zahlen automatisch NUR 5,99 Euro pro Kalendertag, an dem Sie telefonieren, ein Gespräch annehmen, surfen oder simsen“ ; für mich steht hier eindeutig, dass alle Aktivitäten mit den 5,99€ abgegolten sind. Bei längeren Aufenthalten wird man auf die Homepage verwiesen (für mich ist ein Tagesausflug kein längerer Aufenthalt; waren da ~8h).
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.044
    135
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Dann solltest du wohl erst mal die Rechnung abwarten. Hab vorhin überlesen, dass der Ausflug erst vor kurzem war.

    Das Netz scheint das richtige gewesen zu sein und die Travel-Option wurde auch korrekt berechnet. Am Ende war die Info-SMS ein Fehler im System und die 60 Euro werden de Facto gar nicht berechnet.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. SimonDK

    SimonDK Guest

    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Danke dir :)

    Dann warte ich mal die Rechnung ab. Ich hoffe, dass es so ist wie du es sagst und es sich bei der SMS um einen Fehler handelte.

    Ansonsten wäre es richtig dreist von einer Tagespauschale zu reden aber dann pro MB abzurechnen.
    Sollte es so kommen, werde ich zum frühst möglichen Termin kündigen und woanders den Vertrag abschließen.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.044
    135
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Reklamieren kannst du eh erst, wenn die Rechnung da ist. Vorher macht Vodafone da eh nix... Aber solche "fehlgeleiteten SMS" sind im Ausland nicht so selten. Da kommunizieren der ausländische Netzbetreiber und der deutschen nicht immer so perfekt miteinander. Hoffen wir also erstmal, dass das bei dir so ist ;)

    Melde dich, wie es ausgeht bzw. was sich auf der Rechnung findet. Interessiert mich auch :)

    Sollte es negativ ausgehen, würde ich mal Richtung Verbraucherschutz tendieren. Die sind bei sowas eigentlich recht fit. Grad wenns so eindeutig ist wie bei dir. Du hast die SMS bekommen, du warst im richtigen Netz, die Option ist korrekt - Woher sollst du wissen, dass das irgendwie nicht greift. In meinen Augen ginge das dann Richtung Irreführung und dafür interessieren sich die Verbraucherzentralen sehr.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. md-noob

    md-noob

    930
    11
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Ist denn das Travel Paket manuell gebucht worden? Nicht, dass das Paket hätte bestätigt werden müssen... die 60€ ist die automatische Sperre vom Netzbetreiber. Vllt wurde die Datenverbindung vor der Buchung des Paketes getätigt? Alles nur Vermutungen. Rechnung abwarten, Zeiten kontrollieren und dann ggf. Einspruch einlegen.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. SimonDK

    SimonDK Guest

    Roaming Monaco, Fehlinformation
    @Kirschpudding ich melde mich dann nochmal, wenn die Rechnung da ist :)
    Bekomme diese immer am 6. bzw. 7. des jeweiligen Monats.

    Laut der Einzelverbindungen wurde die EasyTravel Tag Option um 13:12 Uhr gebucht.
    Die SMS mit den 60€ bekam ich um 14:35 also nachdem ich Option gebucht wurde.

    Manuell haben ich da nichts gemacht. Ging alles automatisch.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. md-noob

    md-noob

    930
    11
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Es ging eher um die Datenverbingdungen auf dem EVN....
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.044
    135
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    EVN abwarten und dann gern auch hier mal hochladen (Persönliches schwärzen). Dann können wir da auch noch mal drüber schauen :)
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. SimonDK

    SimonDK Guest

    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Die Rechnung ist da.
    Nur die 5,99€ Tagespauschale wurden berechnet. Die 60€ sind garnicht aufgeführt. Es war also eine Fehl-SMS von Vodafone.

    Ich könnte mir vorstellen, dass das von Vodafone so gewollt war.
    Sie rechnen bei jedem die Tagespauschale von 5,99€ ab. Auch wenn man nur mit dem Zug durch Monaco fährt und irgendwelche Hintergrundapps bisschen Internet verbrauchen. Oder mal eins SMS verschickt. Gleich 5,99.
    Wenn man dann aber mehr Internet nutzt, kriegt man eine „Fehl-SMS“, dass man 60€ überschritten hat.
    Die wenigsten lassen es darauf ankommen und schalten mobile Daten wieder aus.
    Es zahlt also eigentlich jeder die 5,99€ nur die wenigsten nutzen das Angebot komplett aus.

    Das ist nur meine Verschwörungstheorie :)
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.044
    135
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Roaming Monaco, Fehlinformation
    Natürlich. Sobald dein Handy eine Datenverbindung im fremden Netz aufbaut oder du eine Verbindung (SMS, Telefon) tätigst, die unter die Option fällt, wird die Pauschale berechnet. Was an sich aber auch gut ist. Da keiner weiß, was dein Handy im Bereich Daten im Hintergrund macht und in welchen Mengen dürften die 5,99 Euro das kleinere Übel sein ;)

    Mal zum Vergleich: Bei meinem Anbieter kostet Monaco ohne Option 12 Cent pro 10 KB... Da kommste schnell auf die 60 Euro ;)

    Aber gut, dass es für dich gut ausgegangen ist. Besser so als 60 Euro ;)
     
  25. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Roaming Monaco Fehlinformation
  1. Nils
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.885
    Webmaster
    23.06.2013
  2. StefanG
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    543
    stchecke
    15.04.2018
  3. Michi2911
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.122
    Saltygoose
    23.05.2018
  4. fido0815
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.075
    Kirschpudding
    03.04.2018
  5. supertramp
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.108
    Kirschpudding
    22.01.2018
x

otelo Allnet Flat 7 GB