Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)

Dieses Thema im Forum "Tarifberatung" wurde erstellt von Strubbelputz, 11.10.2015.

Auf dieses Thema antworten
  1. Strubbelputz

    Strubbelputz New Member

    19
    0
    0
    04.10.2015
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    KORREKTUR:
    Die Tarife bei check24, wo steht "Drosselung ab: 0kb auf GPRS Niveau" liegen nicht schon ab dem ersten kb auf GPRS Niveau. Die haben alle min. 7,2Mbit/s. Wenn man auf die Anbieterseiten selber geht, steht es dort.
    Vielleicht bin ich nur so dumm, aber ich finde, dass ist missverständlich wie das bei check24 aufgeführt ist. Die können nur leider kein "keine Drosselung" eingeben, deshalb geben sie "0kb" ein und deren System zeigt dann automatisch "ab 0kb auf GPRS Niveau" an. Bei Volumenbegrenzungen, also Tarifen, wo bei check24 eine MB-Zahl neben der Weltkugel ist, da stimmt das dann, was bei "Drosselung ab: x kb auf GPRS-Niveau" steht. Da wird dann wirklich nach z.b. 100MB auf GPRS verlangsamt.
    ---------------------------------------------------------------------------


    Hallo,

    ich brauche ne SIM wo ich vorwiegend nur erreichbar bin. Vielelicht 4x im Jahr würde ich unterwegs wo kein WLAN ist mal was googlen oder mir auf google maps was anzeigen lassen.

    Ich finde euren Tarifvergleich super. Alles schön verständlich aufgelistet. Leider fehlen da ein paar Tarife. Deshalb hab ich bei check24.de geschaut, und da fängt die Konfusion an.

    Wieso gibt es bei ner Prepaid-Karte Anmerkungen wie oder "Kündigungsrist 1Monat, sonst automatische Verlängerung". (Ich habe zumindest rausgefunden, das bei FYVE z.B. sich die "1Monat" Vertragslaufzeit darauf beziehen, dass da als Aktion 1Monat Internet kostenlos dabei ist, danach zahlt man 24cent/MB oder so). Handytarife Vergleich - Tarife ohne Handy | CHECK24

    Ich kauf mir doch einmal die SIM-Karte und fertig ist. Da Prepaid, kann da doch auch nichts mit automatischer Vertragsverlängerung sein, oder?

    Als günstigste interessiere ich mich für
    helloMobil einfach gut
    Tel./SMS/internet alles 6cent.
    Internet 6cent pro MB bei 10kb-Taktung.

    Galeria mobil 5cent für alles (inet wie oben)
    GALERIAmobil 5cent | GTCom
    (was ist eine Servicewelt-SMS, die kostet nämlich 12cent?).

    Bei check24.de steht oft dabei "ab 0kb Drosselung auf GPRS", heißt das dann sofort auf GPRS, oder keine Drosselung?
    Ist das für die gelegentliche Nutzung ertragbar Internet auf GPRS Niveau?

    Bei hello-mobil ist bei check24 HSPA angekreuzt, während bei allen anderen billigen nur UMTS angekreuzt ist. Wie ist das zu verstehen? Ich dachte HSPA wäre Teil von UMTS.

    Wie ist das mit navigieren? Wenn ich Kartenmaterial auf dem Smartphone gespeichert hab und ne GPS-Verbindung, werden da auch MB abgerechnet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2015
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Mister Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. RHB

    RHB

    263
    1
    18
    15.07.2007
    E-Plus
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    AW: Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel

    1. Auch zur Nutzung einer Prepaid-Karte brauchst Du einen Vertrag mit dem Provider. Und der kann natürlich auch gekündigt werden.

    2. GPRS ist für textbasierte Dienste (eMail/WhatsApp ohne Bilder) erträglich, normales Internet mit Grafiken/Bildern wird damit schon zur Gedultsprobe.

    3. Einen Prepaid-Vertrag mit unbegrenzter Laufzeit ohne Kosten gibt es nicht:
    Bei echten Prepaid-Verträgen wird inzwischen eine regelmäßige Aufladung erwartet (meist einmal jährlich 15 EUR), ansonsten droht die Deaktivierung. Immerhin bekommst Du das Geld beim Wechsel zurück.
    Und dann gibt es noch die Verträge ohne Kostenkontrolle, wozu übrigens auch Prepaid mit Bankeinzug gehört. Genau die möchtest Du ja verständlicherweise nicht. Hier sind die Zeiten, in denen die Karte ohne Aufladen aktiv bleibt, größer. Aber auch hier kann der Anbieter bei Nichtnutzung kündigen.
    Tipp: Genau die AGBs lesen - die meisten Beschwerden rühren daher, daß man für scheinbar günstige Preise unmögliche Vertragsbedingungen/AGBs akzeptiert hat.

    Das ist übrigens auch logisch: Der Provider muß die Sendemasten und die dahinterstehende Technik ja auch betreiben, und das geht nicht ohne Geld.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Martin281

    Martin281 Member

    394
    22
    18
    22.02.2015
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    AW: Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel

    Prepaid ist für dich das falsche. Die Aufladung ist zeitlich begrenzt.
    Sinnvoller wäre z.B. der 9ct Vertrag von Congstar. Da hast du keine Grundgebühr und 24 Monate Laufzeit. Laut Aussage im richtigen Congstar-Forum werden die Verträge auch verlängert, wenn sehr wenig Umsatz vorhanden ist.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Strubbelputz

    Strubbelputz New Member

    19
    0
    0
    04.10.2015
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    AW: Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel

    @ RHB:
    ja, das mit der Aktivität kenne ich. Da müsste ich dann bei den einzelnen Optionen noch gucken, wie da die Bedingungen sind (Mindestaufladebetrag pro Jahr oder versendete SMS/tel.).

    @ Martin281:
    Congstar hatte ich auch schon im Blick. Zumal ich bei Bedarf für 2,-EUR/Monat 100MB Daten dazubuchen könnte. Kann man das auch unterwegs noch per SMS und es ist dann sofort freigeschaltet?

    Was meinst du bei wenig Umsatz auch verlängert? Wird der Vertrag im Normalfall nach einem Jahr gekündigt und man bekommt dann keinen mehr bei denen? Die sind doch sicher daran interessiert, dass man weitere Jahre bei denen bleibt.

    Was ich sonst noch gesehen habe, ist die Netzclub-SIM, was gibt es da für Erfahrungen? SMS/tel. wie bei Congstar, aber 100MB Daten kostenlos, wenn man Werbe-SMS zulässt. Gibt es da ne Aktivitätspflicht?
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Martin281

    Martin281 Member

    394
    22
    18
    22.02.2015
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    AW: Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel

    Also vielleicht innerhalb von Sekunden, aber länger als ein paar Minuten sollte es nicht dauern.
    Verträge bei Congstar laufen in der Regel 24 Monate. Bei einem Vertrag scheinen Congstar die Kosten egal zu sein. Auch wenn du in 12 Monaten keine 15€ zusammenbekommst, verlängert sich der Vertrag nach 24 Monaten wieder.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Strubbelputz

    Strubbelputz New Member

    19
    0
    0
    04.10.2015
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    AW: Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel

    Danke Martin!

    ------------------------

    KORREKTUR zu meinem Eingangspost:

    Die Tarife bei check24, wo steht "Drosselung ab: 0kb auf GPRS Niveau" liegen nicht schon ab dem ersten kb auf GPRS Niveau. Die haben alle min. 7,2Mbit/s. Wenn man auf die Anbieterseiten selber geht, steht es dort.

    Vielleicht bin ich nur so dumm, aber ich finde, dass ist missverständlich wie das bei check24 aufgeführt ist. Die können nur leider kein "keine Drosselung" eingeben, deshalb geben sie "0kb" ein und deren System zeigt dann automatisch "ab 0kb auf GPRS Niveau" an. Bei Volumenbegrenzungen, also Tarifen, wo bei check24 eine MB-Zahl neben der Weltkugel ist, da stimmt das dann, was bei "Drosselung ab: x kb auf GPRS-Niveau" steht. Da wird dann wirklich nach z.b. 100MB auf GPRS verlangsamt.

    ---
    Fazit, die Geschwindigkeit ist also kein Problem bei den Tarifen. (es sei denn man hat ein Volumen und verbauchst das).
    Man muss sich halt bloß ausrechnen, was einen günstiger kommt:
    a) eine Prepaid/Tarif, wo man bei Bedarf ein Internet-Paket dazukaufen kann (z.B. wie bei Congstar für 2,-EUR 1Monat 100MB kostenlos, frei dazu buchbar) oder
    b) ne Prepaid, wo 1MB z.B. 5cent kostet (da muss man noch auf dei Taktung achten, ob 10kb genau oder 100kb genau abgerechnet wird. In der Regel ist je kleiner die Taktung, desto besser für den Kunden).

    --------------------

    So soviel have ich jetzt verstanden!

    Was ich mich jetzt noch frage:
    Macht es für das TELEFONIEREN einen Unterschied, ob ich UMTS oder HSPA habe?
    (wobei das auch wieder nur bei check24 steht, bei den Anbietern selbe rist dazu oft gar nichts zu finden).

    Falls ich doch die HelloMobil SIM mit 6cent pro SMS/Min./MB oder GaleriaMobil 5cent pro SMS/Min./MB nehme, ist es nämlich so, dass die für den 6cent HPSA angeben und für den 5cent UMTS.

    Mit meinem Aldi-Prepaid Tarif hatte ich es gestern und heute, dass nach 25Min. die Verbindung abgebrochen ist (da ist ja auch UMTS-Telefonie). Ist mir bisher noch nie passsiert, aber vermutlich, weil ich sonst noch nie so lange telefoniert habe über's handy. Musste nämlich länger über's handy telefonieren, weil wir nen Festnetzausfall hatten.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Martin281

    Martin281 Member

    394
    22
    18
    22.02.2015
    Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel.)
    AW: Suche billige Prepaid-SIM zum nur Erreichbar-Sein (selten selber SMS/Internet/tel

    Nein. Das ist völlig unerheblich.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche billige Prepaid
  1. PCBernd
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.869
    PCBernd
    02.12.2013
  2. Frankylein
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    752
    boddikw
    06.11.2020
  3. RGN354
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.462
    Kirschpudding
    19.05.2020
  4. Vallesim
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.843
    textilfreshgmbh
    21.03.2020
  5. Lumen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.274
    textilfreshgmbh
    23.01.2020