Wechsel auf Android

Dieses Thema im Forum "Handy Kaufberatung" wurde erstellt von Shrinxy, 30.07.2018.

Auf dieses Thema antworten
  1. Shrinxy

    Shrinxy Guest

    Wechsel auf Android
    Hallöchen,

    wie der Titel erahnen lässt, möchte ich von iOS auf ein Android Handy wechseln.
    Nach einer ersten Recherche schwanke ich zwischen dem S9, S8 (da die Unterschiede zum S9 nicht gr0ßartig sind) und dem P20.
    Nun hat mir allerdings jemand berichtet, dass die Menuführung von Samsung eine "Katastrophe" sein soll.
    Das kann ich natürlich in keinster Weise nachvollziehen.
    Die Frage (welche irgendwie schwer zu formulieren ist):
    Welches Android-Handy kann empfohlen werden im Bezug auf Menuführung bzw. Anpassbarkeit oder generell gesagt einfach Handhabbarkeit.
    Bedingungen wären:
    - nicht zu groß (unter 6 Zoll)
    - technisch (relativ) up2date
    - der Preis wäre unwichtig
    - Kamera ist eher unwichtig

    Bei den anderen Herstellern kenne ich mich gar nicht aus. Vielleicht gibts da noch alternativen?

    Danke schon mal für die Hilfe!

    Grüße
    Sebastian
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    12.044
    135
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Wechsel auf Android
    Die Basis von Android ist immer gleich. Unterschiede gibt es lediglich beim Nutzerinterface. Also der Oberfläche, die die Anbieter drüber bügeln, um sie optisch etwas abzuheben. Die können optisch recht unterschiedlich sein, sind im Grunde aber trotzdem - da eben die Basis immer Android ist - recht ähnlich. Hier ist es vor allem Geschmackssache, was einem optisch mehr zusagt.

    Im Vergleich zum iPhone sind Android-Handys immer komplexer und bieten viel mehr Untermenüs, Anpassungsmöglichkeiten und Optionen zur Individualisierung. Dem einen gefällt das, dem anderen nicht. Im Handling sind sie aber, wenn man sich dran gewöhnt hat, genauso gut wie Apple Handys - man hat halt viel mehr Möglichkeiten, sein Smartphone zu individualisieren. Sofern man das denn will... Wem die Bordmittel nicht reichen, der kann via Launcher auch noch tiefergehende Anpassungen vornehmen.

    Alles in allem empfehle ich dir, dich mal bei Media Markt und Co. umzusehen und die dortigen Geräte auszuprobieren. Das gibt dir am ehesten einen Eindruck wie das Handling ist. Meiner Meinung nach hat Samsung eine vergleichsweise einfach Oberfläche. Anders als Apple logischerweise, aber wer sich nicht ganz blöd anstellt, kommt schnell zurecht. Ist am Ende auch die Frage, ob man die ganzen Möglichkeiten auch nutzen will. Wer eh nicht so in die Tiefe geht, hat das eigentlich auch so schnell raus, ohne jetzt ewig rumzueiern. Deswegen: In die Hand nehmen und ausprobieren ;)

    In unserem Blog haben wir vor einigen Jahren mal eine Gegenüberstellung gemacht, um genau diese Fragen mal ein wenig zu beantworten. Auch wenn die Beiträge schon etwas älter sind, am Grundkonzept von Android und iOS hat sich nicht viel getan. Eventuell hilft es dir ja weiter.

    Android: Android vs. iOS & Windows Phone: Google spricht Individualisten an › Mobilfunk-Talk.de - News

    iOS: Android, iOS & Windows Phone – Apple setzt auf Komfort › Mobilfunk-Talk.de - News

    In meinen Augen sprechen beide Systeme unterschiedliche Nutzergruppen und Ansprüche an. Nutzer können mit beiden gut klar kommen oder eines favorisieren. Ich persönlich habe festgestellt, dass iOS vom Handling mehr was für mich ist. Andere schwören auf Android. Ein Richtig oder Falsch gibt es da nicht. Das ist eine reine Sache des "Was will ich" und "Wo bekomme ich das am ehesten".
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.675
    42
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Wechsel auf Android
    mir ist dabei etwas unklar warum du S8/S9 und huawei P 20 erwähnst,die sehr teuer sind-dir aber die Kamera unwichtig ist. samsung und co liefern mind.2 jahre updates, danach werden fast nur die absoluten top-modelle noch mit sicherheits-updates versorgt,nicht mit neuer androidversion. die menuführung der galaxy und huawei-modelle finde ich übersichtlich und logisch. zudem kann man ja jedes modell mittels launcher nach eigenem geschmack personalisieren.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wechsel auf Android
  1. himberry
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    677
    himberry
    19.03.2018
  2. ReneEtienne
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.152
    Kirschpudding
    13.02.2018
  3. Frankylein
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.596
    Heinzl
    01.09.2017
  4. Matzezetel
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.215
    prepaid.
    24.05.2017
  5. Stormmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.081
    Stormmaster
    25.10.2016
x

otelo Allnet Flat 7 GB