Freitag, den 31.05.13 13:33

aus der Kategorie: TMobile

Telekom-Netz: Bundesweite Netzstörung beim mobilen Internet

Die Deutsche Telekom kämpft derzeit mit einer bundesweiten Netzstörung des mobilen Internets. Die Störung im Telekom-Netz wurde von der Telekom bereits offiziell bestätigt und scheint bereits teilweise behoben zu sein. Neben Telekom-Kunden sind auch Kunden der Discounter congstar & Co. betroffen.

Netzstörung seit dem frühen Vormittag

Erste Störungsmeldungen gingen bei verschiedenen Störungsmeldern bereits morgens um 8.45 Uhr ein. In den meisten Fällen ist das mobile Internet gestört (UMTS und LTE-Netz), einige Nutzer melden aber auch einen Komplettausfall des Telekom-Netzes. Im letzteren Fall erscheinen bei den Betroffenen Nutzern keine Empfangsbalken.

Telekom-Netz deutschlandweit gestört

Bei den Beeinträchtigungen handelt es sich um keine lokale sondern um eine bundesweite Störung. So wurden auf der Facebook-Seite „Telekom-hilft“ Ausfälle aus allen deutschen Bundesländern gemeldet. Betroffen sind neben Großstädten wie z.B. Hamburg, Berlin, München, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt Köln und Münster auch die ländlichen Regionen.

netz_stoerung_problem_ausfall_mftTelekom bestätigt Netzausfall

Die Telekom hat inzwischen per Twitter die Netzstörung bestätigt, dort heißt es: „Aktuell gibt es gerade eine bundesweite Beeinträchtigung. Wir sind aber schon dran. ^ab“. Informationen über den genauen Grund der Störung gibt es bislang nicht, ebenso wie lange weiterhin mit Einschränkungen im Netzbetrieb zu rechnen ist.

Erste Nutzer wieder „im Netz“

Während erste Nutzer sich wieder ins mobile Internet einwählen können, ist für andere das mobile Internet nach wie vor nicht nutzbar. Betroffene Nutzer sollten in jedem Fall einen Neustart ihres Geräts vornehmen. Hilft auch dieser nicht, sollte der Netzmodus vorübergehend von 3G auf 2G (GPRS) gewechselt werden.

Inzwischen ist die Störung lauter der Telekom offiziell behoben, auf Twitter ließ das Unternehmen verkünden: „Einwahlprobleme in das mobile Internet sind behoben. Ursachenforschung läuft. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten & entschuldigen uns. Es ist aber nicht auszuschließen, dass es nach wie vor vereinzelt zu Störungen kommt.


Silke B.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom-Netz: Bundesweite Netzstörung beim mobilen Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum