Donnerstag, den 11.07.13 11:23

aus der Kategorie: Sonstige Provider

EWE Einfach Mobil: Mobilfunk-Tarife nun bundesweit verfügbar

Der Energieversorger EWE AG bietet seine Mobilfunk-Tarife nun auch für Nicht-Kunden des Unternehmens an. Allerdings wird für diese ein Aufschlag von fünf Euro bei allen Tarifen erhoben. Seit 1990 versorgt das Unternehmen in Ost-Brandenburg, in Teilen Nord-Vorpommern und auf der Insel Rügen die Bewohner mit zahlreichen Dienstleitungen wie z.B. DSL, Erdgas- und Stromversorgung.

Vier Mobilfunk-Tarife im Portfolio

Für Interessenten von Mobilfunk-Tarifen hat EWE mit „Einfach Mobil basic“, Einfach Mobil smart“, Einfach Mobil flat“ und „Einfach Mobil“ vier Tarife im Portfolio. Alle Tarife nutzen das Netz von Vodafone, haben eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten und richten sich je nach Tarif an Einsteiger-, Normal- und Vielnutzer.

Weitere Einfach Mobil Tarifdetails

Wird keine Datenoption (250 MB ab 10 Euro) gebucht, fallen für die Datenübertragung pro MB 50 Cent an. Gesprächsminuten und SMS außerhalb der Inklusiveinheiten werden mit jeweils 19 Cent berechnet. Die Taktung erfolgt im 60/10 Takt. Die maximale Bandbreite für die Nutzung des mobilen Internets liegt in allen Tarifen bei maximal 7,2 Mbit/s.

einfach-mobilfunkEinfach Mobil – Tarif für Einsteiger

Beim kleinsten Tarif „Einfach Mobil“ beträgt der reguläre Grundpreis einen Euro (Nicht-Kunden 6 Euro) pro Monat, allerdings muss der Kunde bei diesem Tarifmodell eine Wunschoption im Wert von 5 Euro hinzubuchen, sodass die Grundgebühr auf mindestens 6 Euro pro Monat steigt. Zur Auswahl stehen insgesamt 12 Optionen für Telefonie, SMS, Surfen und Community.

Einfach Mobil Basic ab 9,95 Euro

Der Einfach Mobil Basic Tarif umfasst zum monatlichen Grundpreis von 9,95 Euro (Nicht-Kunden 14,95 Euro) eine Festnetz-Flat, eine Community-Flat (zu anderen EWE Handys), 50 Inklusiv-SMS und 60 Freiminuten in alle deutschen Mobilfunknetze. Der Tarif umfasst Optionen im Wert von 20 Euro im Vergleich zum Einfach Mobil Einsteigertarif. Für diesen Tarif können fünf weitere Optionen (Daten, Telefonie und SMS) gebucht werden.

3-fach Flat bei Einfach Mobil smart

Im Tarif Einfach Mobil smart erhalten Kunden eine Festnetz-Flat, Community-Flat und Internet-Flat mit einem Highspeed-Volumen von 250 MB für mtl. 19,95 Euro (Nicht-Kunden 24,95 Euro). Des Weiteren beinhaltet der Tarif 120 Inklusivminuten in alle deutsche Netze und 150 Frei-SMS. Für mehr SMS und ein Daten-Upgrade stehen drei weiteren Optionen zur Verfügung.

ewe-tel LogoAllnet-Flat ab mtl. 29,95 Euro

Einen Allnet-Flat-Tarif hat EWE ebenfalls im Angebot. Der Allnet-Tarif kostet monatlich 29,95 Euro (Nicht-Kunden 34,95 Euro) und verfügt neben ein Sprachflat in alle deutschen Netze über 500 MB Datenvolumen und 150 Inklusiv-SMS. Nicht durchschaubar ist allerdings die Tarif-Logik des Unternehmens: Während zu den kleineren Tarifen ein Daten-Upgrade von 1 GB bzw. 5 GB hinzugebucht werden kann, ist dies derzeit für den Allnet-Tarif (laut Preisliste) nicht möglich.

Online-Aktion: Anschlusspreis entfällt

Neukunden, die einen EWE Einfach Mobilfunkprodukt unter www.ewe.de erwerben, wird der Anschlusspreis in Höhe von 25 Euro erstattet. Nicht-Kunden des Energieversorgers zahlen bei allen Tarifen einen monatlichen Aufschlag von 5 Euro. Für den Versand der SIM-Karte oder weiterer Hardware fallen keine Versandkosten an. Eine Rufnummernmitnahme zu EWE ist möglich.

Optionen von EWE Einfach Mobil im Überblick

Alle Optionen des EWE Einfach Mobil Einsteigertarifs im Überblick


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu EWE Einfach Mobil: Mobilfunk-Tarife nun bundesweit verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum