Dienstag, den 06.08.13 09:35

aus der Kategorie: Android, Google, TopNews

Android 4.3: Erhebliche Probleme bei Google-Smartphones

Das Update auf Android 4.3 soll laut Google für mehr Power sorgen und auch einige neue Features mit sich bringen. Allerdings scheint Android 4.3 bei einigen Google-Geräten zu schweren Problemen  zu führen. Besonders Besitzer eines Google Nexus 4  berichten über ein Blackout Ihres Smartphones.

Android 4.3 mit Problemen

Google Nexus 4-Besitzer freuten sich, denn das OTA Update auf Android 4.3 erhielten diese Smartphones zu allererst.  Allerdings führte die Aktualisierung bei vielen Nexus 4-Geräten zu einem Absturz. Entweder das Nexus 4 bleibt in der Boot-Schleife hängen oder aber friert bei dem Boot-Logo vollends ein. Auch andere Smartphones wie das Galaxy Nexus sind betroffen.

Nexus 4-Überhitzung

Laut Berichten einiger Nutzer hat sich deren Smartphones sogar überhitzt. Auch soll bei vielen Modellen der Touchscreen nicht mehr reagieren. Hierbei handelt sich zwar um die schwersten Fehler, aber der offizielle Bug-Tracker platzt aus allen Nähten. Auch soll bei einigen Nexus 4 selbst eine Werksrückstellung nicht helfen.

nexus-4-schwarzFehler auch bei anderen Modellen

Das Google Nexus 4 ist hauptsächlich von den Fehlern betroffen.  Allerdings läuft Android 4.3 auch auf weiteren Google Geräten nicht einwandfrei. Hier sind die Probleme im Vergleich eher harmlos zu nennen.  Bei dem Galaxy Nexus zum Beispiel soll nach dem Update die WLAN-Verbindung zu einem Netzwerk nicht wieder automatisch hergestellt werden. Einige dieser Modelle liefern keine Daten mehr zum GPS-Modul.

Lösungen

Als erstes können betroffene Nutzer eines Google Gerätes versuchen ein komplett neues Factory Image von Android 4.3 zu installieren. Anleitungen hierfür gibt es ausreichend im Internet. Führt auch diese Option nicht zum Erfolg, sollte ein  Downgrade auf Android 4.2 gemacht werden. Dann heißt es warten, bis Google offizielle Bugfixes nachliefert.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Android 4.3: Erhebliche Probleme bei Google-Smartphones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum