Sonntag, den 08.12.13 15:45

aus der Kategorie: Huawei

Huawei Ascend Mate 2: Neues 6,1 Zoll-Phablet soll Anfang 2014 kommen

Im ersten Jahresquartal 2013 brachte der Hersteller Huawei mit dem Ascend Mate (1) sein erstes Android-Phablet mit 6,1-Zoll-Display in den Handel.  Gegenüber der Konkurrenz konnte das Smartphone vor allem mit seinem Preis/Leistungsverhältnis punkten. Jetzt plant der Hersteller mit  dem Ascend Mate 2 einen Nachfolger mit gleicher Displaygröße , aber nur unbedeutend besserer Ausstattung.

Huawei Ascend Mate 2 : Gleiches Display

Noch Anfang des kommenden Jahres will Huawei mit einem Nachfolger des Ascend Mate (1) Phablets nachlegen. Das Huawei  Ascend Mate 2 wird wieder ein 6,1-Zoll-Display haben, allerdings ebenfalls auch nur HD-Auflösung bieten. Warum Huawei, wie viele Konkurrenten bei dieser Displaygröße, nicht auf Full-HD (1920 x 1080 Pixel) setzt, bleibt unklar.

Erster Screenshot gesichtet

Ein erster Screenshot des Huawei Ascend Mate 2 veröffentlichte das Onlineportal Huawei News. Auch einige Details zur Ausstattung und Hardware werden bekannt gegeben. Nicht nur bei der Display-Auflösung scheint der Hersteller zu sparen. Auch für den schnellen Zugang in das Internet  wird das Smartphone wahrscheinlich kein LTE bieten. Natürlich bleibt der UMTS-Standard, sowie HSPA und WLAN IEEE 802.11 b,g,n an Bord.

Quad-Core-Chipsatz

Für die Leistung des XXL-Androiden sorgt wieder ein Quad-Core-Chipsatz. Gegenüber dem Huawei Ascend Mate 1 mit 1,5 Gigahertz Taktrate leistet der Prozessor 1,6 Gigahertz. Der Arbeitsspeicher bleibt mit 2 Gigabyte gleich groß.

Huawei Ascend Mate

Huawei Ascend Mate: Nachfolger mit 6.1-Zoll kommt Anfang 2014

Kameraauflösung noch unbestätigt

Wie hoch die Kameraauflösung sein wird, ist noch nicht bekannt. Im Huawei Ascend Mate 1 steht dem Nutzer eine 8-Megapixel-Kamera zur Verfügung. Spekuliert wird im Huawei Ascend Mate 2 von einer 16-Megapixel-Haupt-Kamera. Die zweite Kamera auf der Frontseite soll  5 Megapixel betragen.

Android 4.2.2 Jelly Bean

Im Huawei Ascend Mate 1 war die Android-Version 4.1 Jelly Bean vorinstalliert. Im Nachfolger soll lediglich die Update-Version Android 4.2.2 an Bord sein, nicht die schon bei Konkurrenz-Modellen übliche Version 4.3. Als Benutzeroberfläche setzt Huawei Emotion UI ein. Das Smartphone wiegt über 200 Gramm. Ein genauer Marktstart, sowie ein Preis des Mate 2 ist bisher nicht offiziell bestätigt.

 


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Huawei Ascend Mate 2: Neues 6,1 Zoll-Phablet soll Anfang 2014 kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum