Montag, den 20.01.14 10:10

aus der Kategorie: Vodafone

Vodafone RED S Alt-Tarif für CallYa Kunden nur 9,99 Euro

Der Netzbetreiber Vodafone hat bekanntlich seit längerer Zeit mit sinkenden Kundenzahlen zu kämpfen, um Kunden langfristig zu binden erhalten ausgewählte CallYa-Kunden derzeit stark vergünstigte Vertragsangebote.

CallYa Kunden: RED S für 9,99 Euro

Seit Anfang des Jahres erhalten ausgewählte CallYa-Kunden einen Anruf von der Vodafone Kundenhotline 0 172 1271104. Im Gespräch wird den Kunden, laut übereinstimmenden Aussagen verschiedener Mobilfunk-Talk Foren-Nutzer, eine Vodafone RED S Tarif ohne Smartphone für monatlich 9,99 Euro angeboten.

RED S Alt-Tarif statt RED S Tarif

Doch hinter dem vermeintlichen Vodafone RED S Tarif (aktuell mtl. 35,99 Euro), versteckt sich der alte Vodafone RED S Tarif mit den Konditionen vor dem 08.07.2013. Anfang Juli 2013 hatte Vodafone seinen RED S Tarif aufgewertet und gleichzeitig seinen Basispreis von 29,99 auf 39,99 Euro angehoben.

vodafone redKonditionen des telefonischen Angebots

Das “RED S” Angebot für 9,99 Euro beinhaltet demnach 100 Freiminuten in alle deutschen Netze oder wahlweise eine Wunschflat, eine Flatrate in das deutsche Vodafone-Netz, 200 MB Highspeed-Volumen mit einer maximalen Bandbreite von 14,4 Mbit/s sowie 3.000 Inklusiv-SMS. Weitere Minuten werden mit jeweils 29 Cent pro Minute berechnet.

Sonderangebot mit 24 Monaten Laufzeit

Willigt der CallYa-Kunden dem Sonderangebot ein, so beläuft sich die erste Rechnung auf 29,99 Euro (Anschlusspreis). Dafür wird in den ersten drei Monaten kein Grundpreis berechnet, ab dem 4. Monat werden Kunden mit 9,99 Euro belastet. Das spezielle Angebot für CallYa-Kunden hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Ende der Laufzeit gekündigt wird. Auch nach der Mindestlaufzeit beträgt die monatliche Grundgebühr laut Aussage der Kundenbetreuer 9,99 Euro.

CallYa-Kunden beklagen Transparenz

In unserem Forum misstrauen allerdings zunächst vielen Kunden der telefonischen Offerte und beklagen die mangelnde Transparenz des Angebots. Erschwerend kommt die fälschliche Tarifbezeichnung “RED S” bei der Recherche hinzu. Eine schriftliche Bestätigung der Konditionen erfolgt erst nach dem Vertragsabschluss am Telefon. Kunden genießen bei einem telefonischen Vertragsabschluss allerdings ein 14-tätiges Widerrufsrecht.

Fazit: RED S Angebot lohnenswert

Bisher erfolgt die Tarif-Offerte vor allem an langjährige CallYa-Kunden mit einem hohen durchschnittlichen Monatsumsatz. Generell können Kunden, die bisher einen CallYa-Smartphone Fun Tarif nutzen, bei dem Angebot sparen. Regulär wurde der Vodafone RED S Tarif für 24,99 bzw. 29,99 Euro vermarktet. Im Vergleich zum teureren CallYa Smartphone Fun 15 Tarif (mtl. 15 Euro) erhalten Kunden zusätzlich eine netzinterne Vodafone-Flat und eine höhere Bandbreite. An der Kommunikation des Angebots sollte Vodafone allerdings noch feilen…

Vodafone RED-Tarife 2013

Vodafone RED-Tarife bis 07. Juli 2013


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Vodafone RED S Alt-Tarif für CallYa Kunden nur 9,99 Euro

Schreibe einen Kommentar zu Sandro julitz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Sandro julitz schrieb am 20.01.2014 um 15:39

    Kleiner Fehler/auch am Telefon abgeschlossene Verträge unterliegen dem Fernabsatzgesetz

Startseite | Datenschutz | Impressum