Freitag, den 07.02.14 11:05

aus der Kategorie: DSL & Internet, TopNews

Internet-Provider teilweise mit ausgezeichnetem Kundenservice

Deutschland wird so oft als “Service-Wüste” bezeichnet. Nicht jeder Internet-Provider hat sich guten Service auf die Fahnen geschrieben. Nach einer Qualitätsstudie schneiden einige  dabei sogar mit “gut” und “sehr gut” ab.

Untersuchung der Kundenorientierung

Bereits seit 4 Jahren untersucht die Firma ServiceValue GmbH die Kundenorientierung der Internet-Provider. In der Aktuellen Studie “ServiceAtlas Internet-Provider 2014”  schnitten die Internet-Provider congstar und NetCologne außerordentlich gut ab. Aber auch 1&1 DSL sowie Unitymedia KabelBW erhielten in den Bewertungen ein “gut”

congstar und NetCologne mit “sehr gut”

Die beiden Internet-Provider congstar und NetCologne erhielten in der Untersuchung ein “sehr gut” von den Kunden. Basis der Untersuchung sind fünf Qualitätsdimensionen: Kundenservice,  Leistungstransparenz, Installationsservice, Netzstabilität und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Allein congstar bekam in jeder der Dimensionen ein “sehr gut” der Kunden. Dadurch liegt die Telekom-Tochter auch im Gesamtergebnis auf Platz 1.

internet-explorerAuf Platz 2 landete NetCologne, welches in drei von fünf Qualitätsdimensionen ein “sehr gut” erhielt. Ein „gutes“ und damit überdurchschnittliches Gesamtergebnis im Vergleich aller untersuchten Internet-Provider schaffen darüber hinaus 1&1 DSL  sowie Unitymedia KabelBW.

Beratungsqualität und Hilfsbereitschaft

Beratungsqualität und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter sind aus Sicht des Kunden besonders wichtig. Die Kontakt-Möglichkeit, Service-Zusatzleistungen und Wechselhilfen folgen auf den Plätzen. Diese Aspekte sind für den optimalen Kundenservice wichtig. NetCologne schnitt in dieser Dimension am besten ab.

 

Leistungstransparenz und Installationsservice

Bezüglich Transparenz der Tarife und des Angebotes,  sowie hinsichtlich Verständlichkeit der Rechnung und Verbindlichkeit von Aussagen, belegt NetCologne ebenfalls Platz 1. Überdurchschnittliche Ergebnisse erzielen in dieser Qualitätsdimension auch congstar,  1&1 DSL und Unitymedia KabelBW. Beim Installationsservice liegt congstar vor NetCologne. In dieser Qualitätsdimension erhalten zudem 1&1 DSL, KabelDeutschland und Vodafone DSL die Note “gut”.

Netzstabilität Qualitätsmerkmal der Telekom

Die Deutsche Telekom schnitt in der Dimension Netzstabilität am besten ab. Auf Platz 2 landet schon die Telekom-Tochter congstar. Beide Anbieter stehen für Netzstabilität, Netzverfügbarkeit und Einhaltung zugesagter Übertragungsgeschwindigkeiten. Als “gut” bewertet wurden Unitymedia KabelBW, 1&1 DSL und Kabel Deutschland.

Preis-Leistungs-Verhältnis: congstar Platz 1

Hier liegen congstar und Unitymedia KabelBW mit sehr guten Bewertungen vorn, NetCologne und 1&1 DSL folgen mit der Bewertung “gut” auf den weiteren Plätzen.

„Den höchsten Einfluss auf die Kundenbindung hat die Produktqualität“, kommentiert Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, „doch wer das Thema Kundenorientierung nicht ganz oben auf der Agenda hat, wird am Markt nicht bestehen können.“

Netzanbieter ohne Bewertung

Die DSL-Netzanbieter Deutsche Telekom, Vodafone, o2, Kabel Deutschland und Versatel haben im abschließenden Ranking keine Benotung erhalten. Die Ergebnisse dieser Unternehmen waren so schlecht, dass auf eine Benotung verzichtet wurde.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Internet-Provider teilweise mit ausgezeichnetem Kundenservice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum