Dienstag, den 11.02.14 11:15

aus der Kategorie: o2 News und Nachrichten

Telefónica o2: Hauptversammlung zur E-Plus Übernahme

Die Fusion von o2 und E-Plus zieht weitere Kreise. In einer außerordentlichen Hauptversammlung soll die Fusion seitens Telefónica auf den Weg gebracht werden. Die Aktionäre sollen über die Verschmelzung beider Unternehmen entscheiden.

Telefónica: Aktionäre entscheiden

Bislang haben sich die Aktionäre und Anteilseigner der deutschen Tochter des spanischen Telekommunikationsanbieters Telefónica noch nicht zur geplanten Fusion äußern dürfen. Am 11. Februar 2014 findet in München eine außerordentliche Hauptversammlung statt. Alle Anteilseigner sind zur Abstimmung eingeladen worden.

Mehrheit ist sicher

Die Abstimmung scheint nur noch Formsache zu sein. Der spanische Riese hält rund zwei Drittel der Mehrheit an der deutschen Gesellschaft. Mögliche Gegenstimmen würden kaum ins Gewicht fallen. Telefónica stellt somit die Weichen für eine mögliche zukünftige Fusion.

o2 - eplusEU entscheidet über Fusion

Das Bundeskartellamt hatte mehrfach darum gebeten, über die Fusion in Bonn entscheiden zu dürfen. Die Kartellhüter begründeten ihren Anspruch mit der Tatsache, dass es dabei um den deutschen Markt geht. Die EU möchte über den Fall jedoch in Brüssel entscheiden und lehnte das Gesuch entsprechend ab. Bis zum 14. Mai soll eine entsprechende Entscheidung getroffen werden, mit harten Auflagen wird indes gerechnet.

E-Plus: Aktionäre haben bereits entschieden

Die Aktionäre um E-Plus haben sich schon im letzten Jahr zur Fusion entschieden. Dem 100 Prozentigen Verkauf an Telefonica wurde zugestimmt. Anteilseigner Carlos Slim stellte sich nach einer Machtprobe auf die Seite der Mehrheit und stimmte dem Verkauf zu.

o2: Rücktritt von René Schuster

Der einstige CEO von Telefónica Deutschland ist überraschend Ende Januar zurückgetreten. Nach 5 Jahren verlässt der amtierende o2-Chef den Konzern Telefónica Deutschland. In einer Erklärung heißt es: “René Schuster scheidet zum 31.01.2014 als Vorstandsvorsitzender in gegenseitigem Einvernehmen aus dem Vorstand aus”. Bis zur Entscheidung über eine Fusion wird das Unternehmen von einer Doppelspitze gelenkt.

Im Laufe der Hauptversammlung von Telefónica werden sicherlich neue Details bekannt, welche weiteren Aufschluss über mögliche Auflagen zulassen werden. Über Neuigkeiten werden wir berichten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: o2 Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telefónica o2: Hauptversammlung zur E-Plus Übernahme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum