Freitag, den 21.02.14 08:45

aus der Kategorie: Fyve, TopNews

Fyve: Neue Kombi-Pakete als Smartphone-Option

Heimlich, still und leise hat der Vodafone-Discounter Fyve neue Kombi-Pakete als Smartphone-Option eingeführt. Diese Kombi-Pakete versprechen gegenüber der Einzelbuchung der Kombi-Elemente eine Einsparung von monatlich gut 5 Euro. Damit kommt etwas Bewegung in den Markt der Smartphone-Tarife, denn Fyve spricht mit seinen neuen Kombi-Paketen teilweise datenhungrige Smartphone-Besitzer an.

Vier Kombi-Pakete zur Auswahl

Zur Wahl stehen vier Kombi-Pakete, die sich allerdings im Wesentlichen nur anhand des verfügbaren Datenvolumens unterscheiden. In allen Kombi-Paketen sind jeweils pro Monat 100 SMS in alle deutschen Netze als Inklusivleistung enthalten.

Das Kombi-Paket M bietet dazu monatlich 100 Minuten in alle deutschen Netze und 200 MB Datenvolumen mit einer Bandbreite bis zu 7,2 MBit/s zum Preis von monatlich 9,95 Euro. Das Kombi-Paket L ist gegenüber dem Kombi-Paket M identisch, bietet aber 500 MB mit einer Bandbreite bis zu 7,2 MBit/s. Der Preis liegt hier bei monatlich 14,95 Euro.

Auch das Kombi-Paket XL unterscheidet sich nicht von den beiden anderen Kombi-Paketen, was die Inklusivminuten und Inklusiv-SMS angeht (ebenfalls 100 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Netze). Hier sind allerdings bereits 1 GB Datenvolumen mit einer Bandbreite bis zu 7,2 MBit/s im Preis enthalten.

Fyve-KombipaketeKombi-Paket XXL für Tethering geeignet

Interessant ist das Kombi-Paket XXL für datenhungrige Surfer, die das Smartphone auch mal für Tethering verwenden. Neben 250 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Netze sind satte 3 GB Datenvolumen mit einer Bandbreite bis zu 7,2 MBit/s im Paket enthalten. Allerdings hat dieser Leistungsumfang auch seinen Preis. So werden monatlich 29,95 Euro für das Kombi-Paket XXL fällig.

Folgekosten

In allen Kombi-Paketen werden nach Verbrauch der Inklusivminuten und Inklusiv-SMS 9 Cent pro Minute und SMS bei kostenloser Mailbox berechnet. Der Internetzugang wird auf 64 kBit/s gedrosselt, es entstehen aber keine Folgekosten. Die Abrechnung des Datenvolumens erfolgt hierbei in 10 kB-Blöcken.

Weitere Details zu den neuen Kombi-Paketen gibt es unter www.fyve.de.


Michael Beck

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Fyve: Neue Kombi-Pakete als Smartphone-Option

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum