Montag, den 24.02.14 09:52

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Huawei

Huawei Ascend P7 Mini auf dem MWC vorgestellt

Mini-Ausgaben von Top-Modellen aus dem Portrfolio bekannter Hersteller wie Samsung oder Sony sind  inzwischen die Regel. Auch der taiwanische Hersteller Huawei folgt diesem Trend und hat im Rahmen des diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona das neue Huawei  Ascend P7 Mini vorgestellt.

Huawei Ascend Mini-ganz groß ausgestattet

Das Huawei Ascend P7 Mini wartet mit einer Komplett-Ausstattung und guter Hardware auf. Der UVP-Preis des Herstellers ist mit 299 Euro gelistet. Der Käufer kann zwischen den Farben Schwarz und Weiß auswählen. Start für Deutschland ist im April 2014 geplant.

LTE Cat 4 und 4,5-Zoll-Display

Das Android-Smartphone bietet den schnellen Datenfunk LTE Cat 4 mit bis zu 150 Megabit pro Sekunde im Downstream bzw. 50 Megabit pro Sekunde im Upload. WLAN, GPS und Bluetooth 4.0 sind selbstverständlich. Durch das integrierte NFC-Modul und einem separaten NFC-Lautsprecher lässt sich beispielsweise die Lieblingsmusik ganz unkompliziert für alle Partygäste abspielen. Bedient wird der Androide über ein 4,5-Zol LCD-TFT-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel.

Huawei Ascend P7 Mini Hersteller

Huawei Ascend P7 Mini Hersteller

Android 4.3 und Quad-Core-Chipsatz

Vorinstalliert ist die Android-Version  4.3 Jelly Bean, über ein Update auf Android 4.4 KitKat ist nichts bekannt. Für eine ansprechende Leistung sorgt ein Quad-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz Taktfrequenz und einem 1 Gigabyte großen Arbeitsspeicher. 8 Gigabyte Flashspeicher stehen dem Nutzer zur Verfügung, eine Erweiterung bis auf 32 Gigabyte ist kein Problem.

8-Megapixel-Kamera und  großer Akku

Die integrierte 8-Megapixel-Kamera sorgt für gute Bilder und Videos. Für Videochats ist auf der Frontseite eine hochauflösende 5-Megapixel-Kamera vorhanden. Der Kameraauslöser reagiert auch auf akustische Befehle.  Außerdem sind 10-Sekunden Audioclips möglich. Die Frontkamera verfügt über ein Selfy-Assistenten, der für perfekte Selbstportraits sorgt. Laut Hersteller leistet der 2.000 mAh große Akku eine Laufzeit von 720 Geprächsminuten. Das Huawei Ascend P7 Mini ist nur 7,8 Millimeter dünn.

Bedienung simple und individuell

Die neue Nuzteroberfläche Emotion UI ist ebenso an Bord wie Emotion Simple UI. Simple UI ist auf das Wesentliche rerduziert für eine leichte und trotzdem individuelle Bedienung. Lars-Christian Weisswange, Executive Vice President der Consumer Business Group bei HUAWEI Technologies in einer Pressemitteilung: „Schickes Design und aktuelle Technologien machen das HUAWEI Ascend P7 mini zu einem unverzichtbaren Alltagsbegleiter.“„Nicht nur Designlieber sondern auch Technikfans kommen mit diesem Gerät in jeder Hinsicht auf ihre Kosten.“

Huawei hat auf dem MWC auch zwei neue Android-Tablets vorgestellt. Das Huawei MediaPad X1 soll das flachste Tablet weltweit sein, das Huawei MediaPad M1 bietet den schnellen Datenfunk LTE Cat 4.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Huawei Ascend P7 Mini auf dem MWC vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum