Donnerstag, den 20.03.14 14:45

aus der Kategorie: Android, Apps, DSL & Internet

Skype 4.7 Android-Update: Weniger Funktionen, längere Akkulaufzeit

Ab sofort gibt es eine Aktualisierung für die Android-App Skype. Die neue Skype-Version 4.7 bietet einige Optimierungen, die angeblich die Akkulaufzeit wesentlich verlängern soll. Der Softwareriese Microsoft behauptet, Skype kann ständig im Hintergrund auf dem Smartphone oder Tablet  laufen, ohne das dabei die Akkulaufzeit drastisch verkürzt wird. Skype 4.7 steht im Google Play Store zum Download bereit.

Skype: Längere Laufzeit, weniger Funktionen

Das beliebte Messenger-App ist für seine kostenlose IP-Telefonie bekannt und gehört inzwischen zu Microsoft. Nutzer bemängelten die Akkulaufzeit Ihrer Geräte, wenn Skype im Hintergrund weiter lief – also nicht beendet wurde. Das soll, laut dem Unternehmen um Skype, ab sofort anders sein. Durch die Aktualisierung auf die Version 4.7 kann Skype ständig weiterlaufen, wobei der Akku kaum merklich mehr belastet wird. Allerdings mit einem Haken. Die Benachrichtigungen für Gruppenchats werden konsequent deaktiviert.

Gruppenchats deaktiviert

Um Akkustrom einzusparen, scheint es notwendig zu sein, das alle Benachrichtigungen für Gruppenchats deaktiviert werden müssen. Allerdings soll diese wichtige Funktion zu einem späteren Zeitpunkt wieder ganz regulär zur Verfügung stehen. An der App werden diesbezüglich noch grundlegende Veränderungen an der Architektur vorgenommen und weiter optimiert. Noch ist diese Phase nicht ganz abgeschlossen, ein endgültiger Termin steht aus. Trotzdem kann der Skype-Nutzer manuell nachträglich diese Funktion wieder zuschalten, allerdings ist dann auch mit einem größeren Akkuverbrauch zu rechnen.

Skype Screenshot

Skype Screenshot

Update korrigiert Fehler

Das Update auf die Version 4.7 soll außerdem einige Bugs beheben, die in der aktuellen Skype-Version noch vorhanden sind. Speziell bei der Android-Version 4.4 KitKat läuft die App beim Kamera-Sync im Hintergrund einwandfrei, heißt es. Die Probleme bei Skype-Anrufen und Videotelefonaten auf Tablets mit Bluetooth sollen beseitigt sein. Eine weitere Optimierung bringt wieder alle Kontakte vom Windows-Live-Messenger in die  Skype-Ansicht.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Skype 4.7 Android-Update: Weniger Funktionen, längere Akkulaufzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum