Freitag, den 21.03.14 13:25

aus der Kategorie: Drillisch, TopNews

Drillisch: Ab 1. April neue Tarife mit mehr Datenvolumen und Speed

Die Maintaler Drillisch AG krempelt zum 1. April 2014 ihr Tarifportfolio für ihre Mobilfunkmarken um. Neben mehr Inklusivleistung (Datenvolumen und Geschwindigkeit) senkt Drillisch zudem die Preise und führt neue Smartphone- und Allnet-Tarife ein.

Neue Drillisch-Tarife ab April

Aus den bisherigen Tarifen All-In XS, XM und XL werden ab dem 1. April 2014 die Tarife All-In 200 plus, All-In 300 plus, All-In 500 plus und All-In 1000 plus. Die bisher angebotenen Allnet-Tarife Flat XS und Flat XM werden durch die vier neuen Allnet-Tarife Flat XS 500 plus, Flat XS 500S plus, Flat XM 1000 plus und Flat XM 2000 plus ersetzt. Alle Tarife werden im o2-Netz realisiert.

Einsteiger-Tarif mit mehr Volumen

Der bisherige Einsteiger-Tarif All-In XS wird durch den neuen All-In 200 plus Tarif ersetzt. Der neue Tarif bietet zum gleichen Grundpreis von 4,95 Euro zwar ebenfalls 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS, dafür verdoppelt sich das inkludierte Datenvolumen von 100 auf 200 MB. Die maximale Bandbreite liegt in allen All-IN Tarifen weiterhin bei 7,2 Mbit/s.

Drillisch-Marken mit AktionsrabattNeuer Tarif mit mehr Datenvolumen

Mit 6,95 Euro ist der neue All-In 300 plus Tarif etwas günstiger als der bisherige All-In XM Tarif (7,95 Eur0). Die inkludierte Leistung mit 100 Frei-SMS, 100 Freiminuten und eine Internet-Flat mit 300 MB bleibt dagegen unverändert.

Der All-In 500 plus Tarif kostet monatlich 9,95 Euro und verfügt neben 500 Frei-SMS, 500 Freiminuten über eine Handysurf Flatrate mit 500 MB. Noch mehr Datenvolumen erhalten Nutzer im All-In 1000 plus Tarif, hier sind für 12,95 Euro 1 GB Datenvolumen inklusive. Weitere Minuten und SMS werden außerhalb der Inklusiv Kontingente für jeweils 15 Cent berechnet.

drillisch all-in plus tarife

Allnet-Flat jetzt ab 14,95 Euro

Der neue Allnet-Tarif Flat XS 500 plus löst den bisherigen Allnet-Tarif Flat XS ab. Die monatliche Grundgebühr sinkt von 16,95 Euro auf 14,95 Euro, die weiteren Tarifkonditionen Internet-Flat (mit 500 MB Datenvolumen) und der SMS-Preis von jeweils 15 Cent bleiben unverändert. Gegen einen monatlichen Aufpreis von zwei Euro ist der Flat XS 500S plus Tarif mit SMS-Flat erhältlich.

Mehr Volumen mit Flat XM 1000 plus

Kunden, die mehr Datenvolumen benötigen, können sich für den neuen Flat XM 1000 plus Tarif für monatlich 19,95 Euro entscheiden. Dieser verfügt nicht nur über 1 GB Highspeed-Volumen, sondern auch über die doppelte Bandbreite (14,4 Mbit/s). Reicht das Datenvolumen immer noch nicht aus, so kann für monatlich 24,95 Euro der Flat XM 2000 plus Tarif mit 2 GB Datenvolumen gebucht werden.

drillisch flat xs plus

Tarife für alle Marken ohne Vertragslaufzeit

Drillisch führt die neuen Tarife für alle Mobilfunkmarken zum 1. April 2014 ein. Die Tarife sind wie bisher monatlich kündbar, zu den Drillisch-Marken zählen DeutschlandSIM, winSIM, discoPlus, maXXim, Phonex, helloMobil, mcSIM und simply.

Fazit: Drillisch verbessert Angebot

Mit dem neuen Tarifportfolio verbessert Drillisch sein eigenes Angebot gegenüber den Mitbewerbern spürbar. Ob die Tarife gegen Aufpreis auch wie bisher im Vodafone-Netz vermarktet werden ist bislang noch unklar. Im Rahmen einer Sonderaktion wird der Flat XM Tarif, mit 1 GB Datenvolumen und SMS-Flat, für 16,95 Euro unter www.phonex.de derzeit noch günstiger als zukünftig angeboten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (2)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

2 Kommentare zu Drillisch: Ab 1. April neue Tarife mit mehr Datenvolumen und Speed

Schreibe einen Kommentar zu Volkmar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Hallo Habe seit 2 Monaten Die Simkarte von Dillisch Tochter WinSim ,mit 1000mb ,50 SMS und 50 Spracheinheiten für schlappe 3,99€.
    Bin auch sehr zufrieden mit dem Empfang danke Dillisch.

  2. Heiko schrieb am 23.03.2014 um 13:30

    Aber die Geschwindigkeit wird später doppelt so groß sein. Sie liegt jetzt nur bei 7.2

Startseite | Datenschutz | Impressum