x

Blau Allnet-Flat 9,99€

Dienstag, den 15.04.14 08:50

aus der Kategorie: Facebook, TopNews

Facebook-Videos: Auto-Play-Funktion wird zum mobilen Daten-Killer

Aktuell startet das soziale Netzwerk Facebook direkt hochgeladene Videos – nicht You Tube-Links – automatisch, eine spezielle Wahl bzw. ein Anklicken  ist nicht notwendig. Diese „Auto-Play-Funktion“ könnte aber Nutzern des mobilen Netzes zum Verhängnis werden. Videos verbrauchen extrem viel Datenvolumen. Tarife für den schnellen Internetzugang von 300 oder 500 Megabyte könnten auf diesem Wege schnell verbraucht sein.

Facebook als Datenkiller?

Die schon seit einiger Zeit bestehende – aber  fragwürdige Funktion –  „Auto-Play“ kann zwar im Browser noch deaktiviert werden. Allerdings werden Videos auf dem Handy über das Mobilfunknetz ungefragt  abgespielt. Ein hochauflösendes Video kann innerhalb von nur einer Minute schon mal leicht vier Megabyte verbrauchen. Jeder kann sich selbst ausrechnen, wie schnell ein vorhandenes Datenvolumen dann verbraucht ist.

Auto-Play-Funktion deaktivieren

Die Auto Play-Funktion muss per Hand ausgestellt werden, wenn sie nicht gewünscht ist. Bei allen Android-Smartphones und Tablets muss der Facebook-Nutzer dazu Facebook öffnen und unter „Einstellungen“ – „Allgemeine Einstellungen“ –  „Auto-Play für Videos“ ein Häkchen setzen. Nur dann werden die Videos automatisch nur über das WLAN-Netz abgespielt (siehe Screenshot). Für alle Apple iOS-Nutzer befindet sich „Einstellungen“ außerhalb der Facebook-App. Unter Facebook – Einstellungen – Auto-Play nur über WLAN aktivieren.

facebookAuto-Play ab Werk im Mobilnetz aktiv

Die Auto-Play-Funktion ist bereits ab Werk auch über das Mobilfunknetz aktiv. Angeblich soll sich bei einem Test in den USA ein höherer Datenverbrauch kaum bemerkbar gemacht haben, wenn Auto-Play aktiviert ist. Wir halten das für eher unwahrscheinlich und raten dazu, die Funktion (Häkchen setzen) auf „nur über WLAN“ zu setzen.

Nutzer mit einem Tarif, der ein begrenztes Datenvolumen enthält, sollten die Auto-Play-Funktion deaktivieren und nur bei Bedarf, zum Beispiel unterwegs, das Häkchen entfernen. Ansonsten besteht die Gefahr das jeweilige Datenvolumen des Mobilfunkvertrages zu überschreiten.

Facebook "Auto-Play"

Facebook “Auto-Play”


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Facebook-Videos: Auto-Play-Funktion wird zum mobilen Daten-Killer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Rainer schrieb am 15.04.2014 um 12:33

    Schön von teltarif übernommen

Startseite | Datenschutz | Impressum