Dienstag, den 15.04.14 13:05

aus der Kategorie: TMobile, TopNews

Telekom stellt neue Data Comfort Tarife offiziell vor

In der vergangenen Woche hatte Mobilfunk-Talk bereits über die Einführung neuer Telekom Datentarife berichtet. Heute hat die Telekom offiziell die neuen Datentarife vorgestellt. Wie die neuen Tarife aussehen und welche Optionen buchbar sind, erfahren Leser im folgenden Artikel.

Neue Data Comfort Tarife ab Mai

Ab dem 6. Mai stehen Privat- und Geschäftskunden bei der Telekom neue Datentarife zur Verfügung. Die alten Mobile Data Tarife S, M, L und XL werden durch die neuen Data Comfort Tarife S, M und L abgelöst. Auch bei den neuen Datentarifen ist in allen Tarifen LTE inklusive. Entsprechende LTE Hardware gibt es mit dem LTE Speedstick III zum Einmalpreis für 9,95 Euro.

Data Comfort S für 14,95 Euro

Der Einstiegstarif Data Comfort S ist für 14,95 Euro erhältlich und beinhaltet ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GB. Die maximale Bandbreite des Tarifs liegt bei 16 Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload. Eine HotSpot Flat ist nicht inklusive und kann gegen einen monatlichen Aufpreis von 9,95 Euro gebucht werden. Zudem kann zum optional für 4,95 Euro ein Cloud Option (50 Mbit/s) gewählt werden.

TelekomData Comfort M mit HotSpot Flat

Im höherwertigen Data Comfort M Tarif ist für monatlich 19,95 Euro eine HotSpot Flat inkludiert. Monatlich steht dem Nutzer ein Highspeed-Volumen von 2 GB zur Verfügung. Die maximale Bandbreite liegt hierbei bei 50 Mbit/s im Download und bis zu 2 Mbit/s im Upload. Die Cloud Option kostet auch in diesem Tarif 4,95 pro Monat.

Data Comfort L mit bis zu 150 Mbit/s

Für monatlich 29,95 Euro können Kunden sich für den Data Comfort L Tarif mit 5 GB Datenvolumen entscheiden. Mit diesem Tarif lassen sich Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload erzielen. HotSpot und Cloud Option sind hier bereits inklusive.

LTE Speed Option und SpeedON

Auch Kunden der Tarife Comfort S und M können ihre Bandbreite per LTE Speed Option, für monatlich 9,95 Euro, auf bis zu 150 Mbit/s erhöhen. Des Weiteren kann das Datenvolumen für alle Datentarife per SpeedON Option für 4,95 und 9,95 Euro aufgestockt werden. Im Data Comfort S Tarif ist so eine Aufstockung des Datenvolumens um 250 MB/1 GB, im Data Comfort M Tarif 500 MB/2 GB und im Data Comfort L Tarif um 1 GB/5 GB möglich.

Vorteile für Neu- und Bestandskunden

Neukunden die den Tarif Data Comfort S oder M ab dem 6. Mai unter www.t-mobile.de buchen, erhalten im ersten Monat eine kostenlose Tempo-Erhöhung. Kunden mit bestehenden Mobilfunkvertrag ab 29,95 Euro oder einem Festnetz IP-Anschluss erhalten einen monatlichen Rabatt von fünf Euro auf die Grundgebühr. Kunden können darüber hinaus für drei Monate das BILDplus Digital Angebot unverbindlich testen.

Data Comfort Free – Telekom-Netz testen

Kunden die bislang keinen Mobilfunkvertrag bei der Telekom abgeschlossen haben, können mit dem neuen Data Comfort Free Tarif unverbindlich das Telekom-Netz testen. Der Tarif enthält für zwei Monate ein Datenvolumen von 5 GB und ist für das LTE Highspeed-Netz mit bis zu 150 Mbit/s im Down- und 50 Mbit/s im Upload freigeschaltet. Die Nutzung des Tarifs ist per Tablet oder Smartphone möglich.

data comfort tarife


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom stellt neue Data Comfort Tarife offiziell vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum