Freitag, den 30.05.14 10:39

aus der Kategorie: Mobilfunk

Smartphone-Markt: Windows Phone gewinnt Marktanteile

Die Marktanalysten von Kantar habe die Smartphone-Marktanteile für den Zeitraum Februar – April veröffentlicht. Neben den fünf großen europäischen Märkten haben die Analysten auch die Marktanteile in den USA, China, Japan und Australien bekannt gegeben. Für Apple Betriebssystem iOS ist die Wachstumsgrenze erreicht.

Windows Phone legt in Europa zu

Nachdem das Betriebssystem Windows Phone im März einen kleinen Einbruch verzeichnete, konnte das Betriebssystem in den letzten drei Monaten wieder deutlich zulegen. In den fünf größten europäischen Märkten kommt Windows Phone auf einen Marktanteil von 8,4 Prozent. Vor einem Jahr lag der Anteil noch bei 6,9 Prozent (+1,5 Prozent).

Apple konnte mit iOS seinen Marktanteil um 0,2 Prozent auf 17,5 Prozent steigern und Android um 1,7 Prozent auf 72,4 Prozent. Großer Verlierer ist BlackBerry, hier ging der Marktanteil um 1,7 Prozent auf nur noch 0,8 Prozent zurück. Die anderen Betriebssystem spielen in Europa mit 0,9 Prozent (-1,8 Prozent) ebenfalls keine große Rolle.

OS-Martkanteile-2013

Smartphone Marktanteile

iOS verliert in Deutschland Marktanteile

In Deutschland verliert das Betriebssystem von Apple weiter Marktanteile. Im April erreicht iOS nur noch einen Marktanteil von 14,1 Prozent und verlor 1,6 Prozentpunkte. Android kann dagegen weiter zulegen und erreicht mit 78,5 Prozent (3,6 Prozent) einen neuen Höchstwert. Windows Phone kann lediglich um 0,3 Prozent auf 6,9 Prozent zulegen und Blackberry fällt mit 0,2 Prozent (-0,2 Prozent) in die Bedeutungslosigkeit. Mit nur noch 0,3 Prozent sind die anderen Betriebssystem ebenfalls bedeutungslos.

Android legt in China und USA stark zu

In den USA gerät Apple zunehmend unter Druck. Das Google Betriebssystem kann dort 7,3 Prozentpunkte gewinnen und erreicht nun einen Marktanteil von 59,1 Prozent.  Der Marktanteil von Apple sinkt dagegen um 6,8 Prozent auf 34,6 Prozent. Windows Phone verliert ebenfalls und erreicht 4,7 Prozentpunkte (-0,9 Prozent).

In China verliert Apple ebenfalls Markanteile und kommt nur noch auf 17,5 Prozent (-6,2 Prozent). Auch auf diesem wichtigen Markt kann Android um 7,9 Prozent auf 79,8 Prozent zulegen. Nur in Australien und Japan kann Apple seine Marktanteile vergrößern. In Australien wächst der Marktanteil um 2 Prozent auf 30,1 Prozent und in Japan von 49,8 auf 55,4 Prozent (+5,6 Prozent. Android verliert in beiden Ländern Marktanteile.

Für Apple scheinen die Wachstumsgrenzen erreicht. Der Hersteller muss seine bisherige Produktpolitik überdenken. Das kommende iPhone 6 soll erstmals mit einem größeren Display ausgestattet sein und sollte damit auf größeren Zuspruch stoßen.

smartphone-marktanteile-april-2014


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Smartphone-Markt: Windows Phone gewinnt Marktanteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum