Montag, den 28.07.14 17:21

aus der Kategorie: Blau

blau: Neue Smart Option 1000 für 1. August angekündigt

Der Mobilfunkdiscounter blau erweitert zum 1. August sein Produktportfolio mit einer neuen Smart Option 1000. Außerdem verbessert blau die Konditionen des bestehenden EU-Sorglos-Paket.

blau Smart-Option 1000 ab 1. August buchbar

Per Pressemitteilung hat der E-Plus-Discounter blau heute den Start einer neuen Smart-Option 1000 für den 1. August angekündigt. Die neue Smart-Option 1000 ergänzt die bisherige Smart-Option 200 und kostet für 30 Tage 14,90 Euro. Die Option beinhaltet 300 Inklusivminuten und 300 Inklusiv-SMS in alle deutschen Netze sowie eine Internet-Flat mit 400 MB Datenvolumen.

Sind die Inklusiveinheiten aufgebraucht, so wird jede weitere SMS und Minute mit jeweils 9 Cent berechnet. Die maximale Bandbreite der Internet-Flat beträgt 7,2 Mbit/s, liegt aber bis Ende des Jahres im Rahmen der Kampagne „Highspeed für Jedermann“ bei bis zu 42 Mbit/s. Die Smart-Option 1000 ist im Online-Kundencenter oder über die kostenlose Kurzwahl 1155 buchbar.

Blau.deFlexible Smart-Optionen für alle Nutzertypen

„Mit fünf Stunden Telefonie, 4.800 Zeichen SMS und etwa 40.000 Nachrichten per Messenger in Highspeed ist die blau Smart-Option 1000 die richtige Wahl für alle, die viel zu sagen haben“, so Alexander Geckeler, Unternehmenssprecher der blau Mobilfunk GmbH.

„Unser Ziel ist es, einen flexiblen Tarif für alle Nutzertypen anzubieten. Mit der neuen Smart-Option 1000 erweitern wir deshalb unser Angebot um eine schlaue Tarif-Option für alle, denen die bisherige Smart-Option zu klein und die Allnet-Option zu groß ist bzw. bei Letzterer die Inklusiv-SMS fehlen. So bekommen unsere Kunden die Möglichkeit, den eigenen Tarif noch präziser und individueller dem eigenen Nutzungsverhalten anzupassen.“

blau wertet EU Sorglos-Paket auf

Zum 1. August wertet die blau Mobilfunk GmbH zudem ihr bisher angebotenes EU Sorglos-Paket auf. Zum Optionspreis von 19,90 Euro stehen für 8 Tage zukünftig die 150 Inklusivminuten ausschließlich für abgehende Gespräche aus der EU nach Deutschland und andere EU-Länder zur Verfügung. Für eingehende Gespräche berechnet blau seit April im EU-Ausland keinerlei Gebühren. Außerdem können die 150 inkludierten SMS nun auch für den Versand in andere EU-Länder genutzt werden. Unverändert bleibt dagegen das Inklusivvolumen von 300 MB über die 8-tägige Optionslaufzeit.

Unter www.blau.de können Leser die neuen Optionen ab dem 1. August buchen.

blau-tarife


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Blau Internet Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu blau: Neue Smart Option 1000 für 1. August angekündigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum