Freitag, den 01.08.14 10:58

aus der Kategorie: 1und1, Vodafone

Vodafone und 1&1 starten VDSL-Tarife mit bis zu 100 Mbit/s

Der DSL-Anbieter Telekom,  Vodafone und der Provider 1&1 werden zukünftig VDSL-Vectoring-Tarife mit bis zu 100 Mbit/s vermarkten. Ab dem 4. August können die Vodafone DSL-Tarife Zuhause M und L ein Speed-Upgrade erhalten. DSL-Kunden des Providers 1&1 können schon jetzt Tarife mit bis zu 100 Mbit/s bestellen.

VDSL: 100 Mbit/s für Vodafone und 1&1

Ab heute können 1&1 Kunden in ersten Ausbaugebieten (57 Ortsnetze) VDSL-Tarife mit bis zu 100 Mbit/s bestellen. Ab dem 4. August können auch Vodafone VDSL-Kunden von Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s profitieren.

Möglich macht dies die neue VDSL-Vectoring Technologie, bei denen die Telekom bis zu den Verteilerkästen schnellere Glasfasernetze verlegt. Mit einer neuen Software wird das alte Kupferkabel auf 100 Mbit/s im Download und 40 Mbit/s im Upload beschleunigt. In diesen Ortsnetzen ist VDSL mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s bereits verfügbar:

Aalen, Aichach, Albstadt-Ebingen, Aschaffenburg, Bad Nenndorf, Bad Salzschlirf, Baden-Baden, Beilstein, Bühl, Emmerich am Rhein, Erkelenz, Fulda, Geldern, Gifhorn, Goch, Goch-Hassum, Gronau Westfalen, Gronau-Epe, Hann. Münden, Hennigsdorf, Herrenberg, Hilden, Hildesheim, Hofheim, Hosenfeld, Ingolstadt, Kalbach, Kevelaer, Kiel, Kleinmachnow, Kleve, Limburg, Löhne, Lübbecke, Miltenberg, Neuhof, Neuhof-Hauswurz, Obernburg, Offenburg, Rastatt, Rendsburg, Roth, Siegburg, Starnberg, Torgau, Tübingen, Velten, Waldenbuch, Wegberg, Wegberg-Rödgen, Willich, Willich-Anrath und Zweibrücken.

VDSL Vectoring

Bidlquelle Telekom.de

1&1 VDSL mit 100 Mbit/s gestartet

Unter www.1und1.de können 1&1 DSL-Neukunden bereits eine VDSL Doppe-Flat mit einer Bandbreite von bis zu 100 Mbit/s optional bestellen. Der monatliche Grundpreis liegt während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei 34,99 Euro und erhöht sich ab dem 25. Vertragsmonat auf 44,99 Euro. Wünscht der Kunde nur eine 50 Mbit Bandbreite liegt der Preis bei monatlich 29,99 bzw. 39,99 Euro.

Neukunden, die von einem anderen DSL-Anbieter zu 1&1 wechseln erhalten derzeit einen Wechselbonus von 100 Euro. Neben einer Internet-Flat ohne Drosselung verfügt der VDSL-Anschluss auch über eine Festnetz-Flat und bis zu 10 ISDN-Komfort  Rufnummern und weiteren Zusatzleistungen wie z.B. einen 1&1 HomeServer.

Vodafone bietet VDSL-Tarife ab 29,95 Euro

Am kommenden Montag startet Vodafone unter www.vodafone.de/dsl Vermarktung seiner neuen VDSL-Tarife Zuhause M und L. Der Zuhause M Tarif mit Festnetz-Flat wird in den ersten 12 Monaten zum Preis von 29,95 Euro angeboten, ab dem 13. Vertragsmonat steigt der Preis auf 49,95 Euro. Beim Zuhause L Tarif liegt der Preis im ersten Jahr zunächst bei 39,95 Euro und erhöht sich ab dem zweiten auf 59,95 Euro. Neben den neuen VDSL-Tarifen bietet Vodafone zukünftig auch ein VDSL 100000 Option, welche in den ersten 12 Monaten 10 Euro und ab dem 13. Monat 20 Euro kosten wird.

vodafone-vdsl-tarife


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Vodafone und 1&1 starten VDSL-Tarife mit bis zu 100 Mbit/s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum