Mittwoch, den 06.08.14 17:31

aus der Kategorie: TMobile, TopNews

Telekom passt stationäre LTE-Tarife Call & Surf via Funk Tarife an

Gut ein Jahr nach der Abmahnung der Verbraucherzentrale Sachen wird die Deutsche Telekom morgen ihre stationären LTE-Tarife Call & Surf via Funk anpassen. Telekom-Kunden dürften allerdings über die Anpassungen enttäuscht sein, so erhöht sich lediglich das Datenvolumen bei Buchung der SpeedOn-Option.

Telekom reagiert auf Kritik der LTE-Tarife

Am 27. Mai fand in Bonn ein Kunden-Workshop der Telekom statt. Thema waren die Call & Surf via Funk Tarif in ländlichen Regionen. Zwei Monate nach dem Ende der konstruktiven Gesprächsrunde hat die Telekom auf die Kritik der stationären LTE-Tarife reagiert und heute Tarifanpassungen basierend auf Ergebnissen des Kunden-Workshops in ihrem Blog bekannt gegeben.

Die Tarifanpassungen dürften aber wenig mit den Vorstellungen der Teilnehmer übereinstimmen. Zum einen werden sich die bisherigen Preise für die Call & Surf via Funk Tarife S, M und L nicht ändern und zum anderen erhalten die Kunden in den Grundtarifen keine Erhöhung des Inklusivvolumens. Auch die maximale Bandbreite von 384 Kbit/s nach Einsetzen der Drosselung wurde nicht erhöht.

telekom sendemast-landNur Zusatzvolumen für SpeedON-Option

Lediglich bei Buchung von Zusatzvolumen durch die SpeedON-Option ist die Telekom zu Zugeständnissen bereit. Bislang können Call & Surf via Funk Kunden gegen eine Gebühr von 14,95 Euro eine zusätzliches Highspeed-Volumen von 10 GB buchen. Für den Call & Surf via Funk Tarif S mit 10 GB Inklusivvolumen ist diese Regelung auch zukünftig gültig.

Nur Kunden der Call & Surf via Funk Tarife M und L erhalten bei Buchung der SpeedON-Option zukünftig 15 bzw. 30 GB Highspeed-Volumen statt bislang 10 GB. Das inkludierte Highspeed-Volumen der Tarife bleibt mit 15 und 30 Gigabyte ebenfalls unverändert. Die Verbraucherzentrale dürfte mit der aktuellen Anpassung genauso wie die Kunden nicht zufrieden sein.

Für die Telekom sind die Anpassungen mit der SpeedOn-Lösung allerdings noch nicht endgültigt abgeschlossen, das Unternehmen will noch weitere Tarifanpassungen vornehmen. Welche das sind, lässt die Telekom bislang offen.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: T-Mobile Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Telekom passt stationäre LTE-Tarife Call & Surf via Funk Tarife an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum