Sonntag, den 05.10.14 11:00

aus der Kategorie: Apple iPhone

Apple: iPad-Vorstellung für 16. Oktober geplant

Nach dem erfolgreichen Release der neuen iPhone-Generation plant Apple offenbar, am 16. Oktober auch die neuen iPads vorzustellen. Möglicherweise zeigt das Unternehmen auf der Keynote das neue iPad mit 9,7 Zoll, neue iMacs und das Betriebssystem OS X Yosemite. Gerüchten zu Folge könnte sich die Farbgebung der nächsten iPads an der der iPhones orientieren.

Apple Keynote am 16. Oktober?

Offenbar plant Apple am 16. Oktober 2014 eine Keynote zur Vorstellung der neuen iPad-Generation. Zuletzt wurden die beiden Tablets iPad Air und iPad mini 2 vor rund einem Jahr der Weltöffentlichkeit vorgestellt und kamen wenig später in den Handel. Glaubt man den Gerüchten, soll das Event vor allem zur Vorstellung des Apple iPad Air 2 genutzt werden.

Ob auch ein neues kleineres iPad, etwa ein iPad mini 3, am 16. Oktober vorgestellt wird, ist noch unbekannt. Möglicherweise zeigt Apple jedoch eine Reihe neuer iMac-Computer und das Mac-Betriebssystem OS X Yosemite. Erfahrungsgemäß werden die Neuvorstellungen nach wenigen Wochen für Interessenten und Nutzer zur Verfügung stehen.

Neben den Farbvarianten Spacegrau und Silber könnte Apple in diesem Jahr auch eine goldene Version auf den Markt bringen. Die neue Farbe soll den zuletzt stagnierenden Tablet-Absatz wieder ankurbeln und orientiert sich an der Farbgebung der begehrten iPhone-Modelle. Gold gehört bei den Smartphones des Unternehmens zu einer der beliebtesten Farben.

Apple iPad Air SilberCupertino stellt neues iPad vor

Möglicherweise profitiert die neue iPad-Generation von einigen Neuerungen, die auch in den iPhones 6 und 6 Plus zu finden sind. In einer Entwicklerversion von iOS 8 gibt es allem Anschein nach Hinweise darauf, dass Apple auch die iPads mit einem Fingerabdrucksensor und dem Bezahldienst Apple Pay ausstatten möchte. Ob die iPads jedoch auch das dafür notwendige NFC erhalten werden, ist noch offen.

Mit einer größeren iPad-Version ist offenbar in diesem Jahr noch nicht zu rechnen. Insidern zu Folge arbeitet Apple an einem 12,9 Zoll großen iPad, bringt das iPad Pro jedoch frühestens 2015 auf den Markt. Genaue Details und Informationen fehlen noch.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Apple: iPad-Vorstellung für 16. Oktober geplant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum