Mittwoch, den 08.10.14 10:30

aus der Kategorie: Samsung

Samsung Galaxy A5 und A3: Neue A-Serie zeigt sich im Video

Mit dem Galaxy Alpha brachte Samsung sein erstes Smartphone mit echtem Metallrand in den Handel. Wie bereits aus früheren Gerüchten bekannt, will Samsung die neue A-Serie ausbauen. Erste Details zum Galaxy  A5 und Galaxy A3 tauchten schon vor gut einer Woche auf. Die A-Serie bietet ein hochwertiges Gehäuse und verschiedene Ausstattungs-Varianten. Aktuell gibt es erste Videos zu den neuen Smartphones.

Galaxy A3 und A5 im Video

Erste Fotos und Renderings zum Galaxy A3 und Galaxy A5 wurden schon veröffentlicht. Das Einsteiger-Modell der A-Serie, das Galaxy A3, und das Mittelklasse-Modell Galaxy A5, zeigen sich jetzt auch in einem Video. Völlig überraschend im Video ist die gezeigte Rückseite der beiden Androiden. Glaubt man den Details im Video ist diese – völlig untypisch für Samsung-Modelle – nicht mehr zu entfernen. Das könnte allerdings auch auf ein komplettes Alu-Gehäuse hindeuten, anstatt wie bei dem Galaxy Alpha nur einen Metallrahmen.

Der Blog SamMobile ist bekannt für Details über noch nicht im Handel befindliche Samsung-Geräte. Für das Galaxy A5 will der Blog schon den Release-Termin aus einer anonymen Quelle erfahren haben. Demnach soll das Top-Modell der A-Serie schon im November starten. Als Preis nennt der Blog 400 bis 450 Dollar (ab 320 Euro umgerechnet). Ein Deutschlandstart ist allerdings nicht bekannt.

Galaxy S5 Bild phonearena

Galaxy S5 Bild phonearena

Galaxy A3 und A5: Bilder geleakt

Zum abgespeckten Galaxy Alpha gibt es schon erste Renderings. Die Fotos zeigen das Galaxy A5 von allen Seiten und bestätigen auch schon das Design auf früher gezeigten Bildern. Der Blog phonearena liefert auch gleich einige Spezifikationen zu den beiden Androiden.

Das Galaxy A5 soll demnach über ein 5-Zoll-Super-AMOLED-Display verfügen mit HD (720p)-Auflösung. Die Gehäusegröße beträgt 139,3 x 69,7 x 6,7 Millimeter. Der Gehäuserand besteht aus Aluminium. Für die Leistung des Galaxy A5 sorgt wahrscheinlich ein Qualcomm Snapdragon 410-Prozessor mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Die Hauptkamera auf der Vorderseite hat eine Auflösung von 13-Megapixel. Der Akku hat eine Kapazität von 2.300 mAH und der interne Flashspeicher ist 16 Gigabyte groß. Vorinstalliert ist die Android-Version 4.4.4 alias KitKat. Das Top-Modell aus der Samsung Galaxy A-Serie – Galaxy A7- wird ein Full-HD-Display aufweisen.

Galaxy A3 und A5 Bild phonearena com

Galaxy A3 und A5 Bild phonearena com


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Samsung Galaxy A5 und A3: Neue A-Serie zeigt sich im Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum