Dienstag, den 21.10.14 17:40

aus der Kategorie: Google, Motorola

Google Nexus 6: Ab Ende Oktober im Play Store vorbestellbar

Letzte Woche hatte Google das neue Smartphone Nexus 6 und das neue Tablet Nexus 9 offiziell vorgestellt. Mit dem Nexus 6 kommt ein vergleichsweise günstiges Phablet mit sehr guter Ausstattung in den Handel, dass auch für das Apple iPhone 6 Plus eine starke Konkurrenz bedeutet. Im Google Play Store ist das Smartphone schon gelistet. Ab dem 26. Oktober kann es in den USA vorbestellt werden.

Google Nexus 6: Im Play Store vorbestellen

Bereits ab dem 26. Oktober kann dass Nexus 6 vorbestellt werden, allerdings vorerst nur über den Google Play Store in den USA. Nach bisherigen Informationen kann das Smartphone ab dem 29. Oktober auch über den deutschen Play Store vorbestellt werden. Gelistet ist es zwar bereits im deutschen Play Store, allerdings mit dem Vermerk „in diesem Land nicht verfügbar“.

Zwar hat sich Google zu einem genauen Release-Termin noch nicht geäußert, aber der finale Start aller Nexus-Varianten wird im November erwartet. Auch der Preis ist noch inoffiziell. Wahrscheinlich kostet das Nexus 6 in Deutschland mit der kleinen Speicher-Variante und 32 Gigabyte 569 Euro und in der größeren Variante mit 64 Gigabyte 649 Euro.

Nexus 6

Nexus 6

Google Nexus 6 mit Top Ausstattung

Das Google Nexus 6 bietet einen 5,96-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel. Damit übertrifft es bei Weitem dass iPhone 6 Plus mit Full-HD-Display. Auch die Pixeldichte mit immerhin 493 ppi kann sich sehen lassen. Dass Nexus 6 reiht sich hiermit in die Top-Liga aller auf den Markt befindlichen Smartphones ein. Auch an der Hardware hat Motorola nicht gespart. Mit dem Qualcomm Snapdragon 805- Prozessor samt einer Taktfrequenz von 2,7 Gigahertz sorgt der zurzeit schnellste Chipsatz für die Performance des Androiden.

Natürlich ist auf dem Nexus 6 schon die neue Android-Version 5.0 alias Lollipop vorinstalliert. Videos können in 4K- Qualität aufgezeichnet werden. Die Kamera auf der Rückseite leistet 13-Megapixel und bietet einen optischen Bildstabilisator. Für Selfies steht eine 2-Megapixel-Kamera bereit. Der schnelle Datenfunk LTE ist genauso an Bord wie der WLAN- Standard. Mit einer Akku-Kapazität von 3220 mAh sollte genügend Laufzeit zur  Verfügung stehen.

exus 6 im Google Play Store

exus 6 im Google Play Store


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: Motorola Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Google Nexus 6: Ab Ende Oktober im Play Store vorbestellbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Heinz-Peter Ollie Hildebrand schrieb am 30.11.2014 um 12:48

    Danke für die Richtigstellung- es soll natürlich heißen “Phablet”. Diese Größe von Smartphones werden ja inzwischen so bezeichnet. Nochmals danke.

Startseite | Datenschutz | Impressum