Montag, den 03.11.14 11:16

aus der Kategorie: 1und1, TopNews

1&1: All-Net-Flat Special-Tarif für unter zehn Euro

1und1-allnet-flat-specialDer rheinland-pfälzische Provider 1&1 offeriert ab sofort einen neuen All-Net-Flat-Tarif, der sich vor allem an Einsteiger und Wenignutzer richtet und für unter 10 Euro im Monat erhältlich ist. Auf Wunsch können Interessenten ein Smartphone hinzubuchen, 1&1 gewährt zudem einen Wechselbonus in Höhe von 25 Euro.

1&1 All-Net-Flat Special für unter 10 Euro

Die All-Net-Flat Special ist ab sofort ist ab sofort im Online-Shop des Providers verfügbar und richtet sich vor allem an Wenignutzer und Smartphone-Einsteiger. Im Paket ist eine Sprachflat in alle deutschen Mobil- und Festnetze und eine mobile Internetflat enthalten, eine SMS-Flat fehlt jedoch. Pro 160 Zeichen erhebt der Provider aus Montabaur eine Gebühr von 9,9 Cent. Auf Wunsch kann jedoch zu einem Preis von 4,99 Euro pro Monat eine SMS-Flat hinzugebucht werden, die das unbegrenzte simsen in alle deutschen Netze erlaubt.

Monatlich erhebt 1&1 für die All-Net-Flat Special eine Grundgebühr von 14,99 Euro, die in den ersten zwölf Monaten auf 9,99 Euro reduziert wird. Wie üblich, weist der Tarif eine Laufzeit von 24 Monaten auf und kann mit einer Frist von drei Monaten zum Laufzeitende gekündigt werden. Geht diese nicht rechtzeitig ein, verlängert sich die Laufzeit um ein weiteres Jahr.

Die mobile Internetflat bietet ein monatliches Datenvolumen von 250 MB und eine Geschwindigkeit von bis zu 14,4 Mbit/s. Wird die Volumengrenze innerhalb eines Abrechnungszeitraums erreicht, reduziert sich der Speed auf GPRS-Niveau mit maximal 64 Kbit/s. 1&1 nutzt für die All-Net-Flat Special das Netz von E-Plus und stellt je nach Wunsch eine Kombi-Simkarte bestehend aus Standard- und Micro-Sim oder eine Nano-Simkarte zur Verfügung.

All-Net-Flat Special mit Wechselbonus und Smartphone

Wer möchte, kann die All-Net-Flat Special inklusive Smartphone buchen. In diesem Fall erhöht sich der monatliche Paketpreis um jeweils 10 Euro, die Mindestvertragslaufzeit beträgt ebenfalls 24 Monate. Aktuell kann das Samsung Galaxy S3 Neo ohne einmalige Kosten für 0 Euro erworben werden. Es stehen jedoch auch andere Geräte zur Auswahl, beispielsweise das Samsung Galaxy S4 mini oder das Apple iPhone 4s.

Interessenten, die ihre Rufnummer von einem anderen Anbieter zu 1&1 mitbringen, erhalten einen Wechselbonus in Höhe von 25 Euro. Zu beachten gilt jedoch, dass der alte Anbieter in der Regel eine Gebühr zwischen 25 Euro und 30 Euro für die Freigabe der Rufnummer erhebt.

Die All-Net-Flat Special ist ab sofort verfügbar und kann über den Onlineshop www.1und1.de gebucht werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu 1&1: All-Net-Flat Special-Tarif für unter zehn Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum