Sonntag, den 09.11.14 11:30

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S6 kommt mit doppelt gebogenem Display

Galaxy S6 Bild Samsugnvi.comInformationen darüber, dass Samsung scheinbar radikale Wege geht um seine neuen Produkte zu gestalten und außerdem von der Konkurrenz deutlich zu differenzieren, lieferte schon die Mitteilung zum „Projekt Zero„. Mit dem Galaxy S6 will der südkoreanische Hersteller einen neuen Anfang machen. Gerüchten zufolge soll das neue Flaggschiff gleich mit einem doppelt gebogenen Display starte, ähnlich dem Galaxy Note Edge.

Galaxy S6 mit Dual-Edged-Display

Schon mit dem Galaxy Alpha startete Samsung eine neue A-Serie mit besonders hochwertigem Gehäuse. Bereits im Handel ist das Galaxy Note Edge mit einem seitlich gebogenem Display, welches Informationen wie zum Beispiel Nachrichten anzeigt. Wie der Blog Phonearena berichtet, soll im neuen Galaxy S6 ein ähnlich flexibles Display zum Einsatz kommen, allerdings gleich mit zwei seitlich gebogenen Seiten.
Angeblich kommt diese Informationen vom IHD-Analysten Jerry Kang. Zum Project Zero soll demnach ein „Dual edge“ (Doppelkantig) Flex-Display im Gespräch sein. Dieser gleich an zwei Seiten umgebogene Bildschirm war wohl ursprünglich schon für das Galaxy Note Edge geplant, wurde aber aus nicht bekannten Gründen fallen gelassen.

Project Zero: Galaxy S6 aus Metall

Das Galaxy S6 wird ein Überphone werden, glaubt man bisherigen Gerüchten zum Smartphone. Das Gehäuse wird mit ziemlicher Sicherheit komplett aus Metall bestehen, ähnlich der aktuellen A-Serie Galaxy A3 und Galaxy A5. Die Auflösung des Displays wird wahrscheinlich 2560 x 1440 Pixel betragen. Spekuliert wird auch über eine 16- oder sogar 20-Megapixel-Kamera.
Für die Leistung wird Samsung den derzeit schnellsten Prozessor einsetzen. In Frage kommt der Qualcomm Snapdragon 808 oder aber der Snapdragon 810. Zudem sind gleich 3 Gigabyte Arbeitsspeicher inbegriffen. Start des neuen Galaxy S6 wird für das Frühjahr 2015 erwartet.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S6 kommt mit doppelt gebogenem Display

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum