Dienstag, den 02.12.14 13:45

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S6: Edge-Variante mit Curved-Display geplant

Galaxy S6 vs Galaxy Edge Bild YouTube.Samsung wird aller Voraussicht nach im Frühjahr 2015 den Nachfolger des noch aktuellen Galaxy S5 – das Galaxy S6 – präsentieren. Soweit ist diese Information an sich nichts Neues mehr. Allerdings kann SamMobile mal wieder neue Details zum kommenden Galaxy S6 liefern. Eine weitere Variante des Androiden könnte unter der Bezeichnung Galaxy S6 Edge ein Curved-Display mit Quad-HD-Auflösung aufweisen.

Galaxy S6 mit Edge-Variante geplant?

Die Verkaufszahlen des Galaxy S5 stagnieren und liegen weit unter den Erwartungen des südkoreanischen Herstellers zurück. Mit dem Projekt Zero könnte Samsung für das kommende Frühjahr ein vollkommen neues Smartphone präsentieren, eventuell sogar nicht mehr unter der S-Serien-Bezeichnung wie gehabt, so zumindest aktuelle Gerüchte. Allerdings berichtet der meistens sehr gut informierte Blog SamMobile, dass auch das neue Smartphone Galaxy S 6 heißen wird und es eine zweite Variante geben wird.,

Ähnlich wie bei dem auf der IFA in Berlin vorgestellten Galaxy Note Edge, scheint Samsung auch ein Galaxy S6 Edge zu planen mit einem Curved-Display. Die Auflösung könnte 2560 x 1440 Pixel (Quad-HD)betragen. Zwar gibt es bezüglich der Hardware- und Ausstattung keine genauen Informationen, aber ein Galaxy S6 Edge sollte sich in etwa an den technischen Standard des Galaxy Note Edge richten.

S6-Edge-Variante mit Snapdragon 810?

Spekuliert wird über einen sehr schnellen Prozessor. Entweder ein Qualcomm Snapdragon 810 oder der hauseigene Exynos 7420 könnten für die Leistung des Galaxy S6 sorgen. Die Kamera auf der Rückseite des Gehäuse soll zwischen 16- und 20-Megapixel erreichen. Für Selfies ist anscheinend mit einer 5-Megapixel-Kamera zu rechnen.

Vorinstalliert ist mit großer Wahrscheinlichkeit die neue Android-Version 5.0 alias Lollipop. Außerdem wird es den Gerüchten zufolge, drei Speicher-Varainten geben mit jeweils 32- , 64- und eventuell 128 Gigabyte Speicher. wie SamMobile berichtet. Schon früher wurde über den Einsatz eines UFS 2.0-Flashspeichers berichtet, der Daten extrem schnell überträgt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Galaxy S6: Edge-Variante mit Curved-Display geplant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum