Freitag, den 12.12.14 11:25

aus der Kategorie: Software

Hermes Paketschein per Smartphone-App erstellen

Hermes AppKurz vor Start der heißen Phase des Weihnachtsgeschäftes bietet der Versanddienstleister Hermes die Paketerscheinerstellung per App an. Der Versandauftrag kann bequem via Smartphone und Tablet vorgenommen werden, der Paketschein wird im Anschluss bequem in einem der 14.000 Hermes-Paketschops ausgedruckt. Das neue Feature ist Teil des „Hermes Immer-besser-Versprechen“ und ist ohne Aufpreis nutzbar.

Hermes Paketscheinerstellung via App

Über die neue Hermes-App können Kunden des Versanddienstleisters ab sofort Paketscheine mobil erstellen. Der Service ergänzt die beiden bereits verfügbaren Optionen Online und Shop und kann auf Tablets und Smartphones genutzt werden. Die App steht kostenfrei für iOS und Android zur Verfügung.

Innerhalb der App müssen wie gewohnt Absender und Empfänger eingetragen und die jeweilige Paketklasse gewählt werden. Die Anwendung zeigt im Anschluss einen QR-Code an, der in einem der 14.000 Hermes-Shops vorgezeigt werden muss. Die Mitarbeiter drucken nach dem Scan den Paketschein aus und kleben ihn auf das Paket.

Die Preise der App-Aufträge orientieren sich an den gültigen Konditionen Hermes und entsprechen denen der Onlinebeauftragung. Die Shops des Unternehmens wurden in den letzten Wochen auf die neue Technologie umgestellt und können mobil erstellte Paketscheine annehmen und ausdrucken. Im kommenden Jahr wird der Service erweitert, dann können auch online erstellte Aufträge auf das Smartphone übertragen und in den Shops ausgedruckt werden

Hermes ShopHermes bietet Paketscheine mobil an

Die neue Option ist Teil des „Hermes Immer-besser-Versprechen“, einer Serviceoffensive des Paketzustellers. In den letzten Wochen führte Hermes bereits einige neue Optionen ein, darunter die Hermes Paketankündigung, ein Mitnahmeservice für Päckchen und Pakete sowie feste Abholzeiten in den PaketShops.

„Smartphones und Tablets sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Die Einführung des Mobilen Paketscheins ist deshalb nicht nur konsequent, sondern war auf dem deutschen Paketmarkt längst überfällig.“, erklärt Thomas Horst, Geschäftsführer Sales bei der HLGD. „Mit dem neuen Service erreichen wir einerseits die digitale, jüngere Generation noch besser. Andererseits profitieren all diejenigen, die weder zuhause noch am Arbeitsplatz über einen Drucker verfügen – und das sind immer mehr Menschen. Wir machen Schluss mit dem Druckerzwang beim privaten Paketversand.“


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Hermes Paketschein per Smartphone-App erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum