Samstag, den 28.03.15 11:45

aus der Kategorie: Drillisch, galeria Mobil

GALERIAmobil: 5-Cent-Einheitstarif nach Netzwechsel

galeria-mobilWenige Tage nachdem der GTCom-Discounter GALERIAmobil die ersten Kunden mit neuen Simkarten versorgt hat, ist der neue Einheitstarif auch für Neukunden verfügbar. Der etablierte Preis von 5 Cent ist im neuen Modell nicht nur für Gesprächsminuten, sondern auch für SMS und das mobile Internet gültig.

GALERIAmobil gehört zu Drillisch

Der Problemanbieter GTCom fiel im vergangenen Jahr vor allem durch massive Netz- und Systemprobleme auf und wurde im Februar diesen Jahres von Drillisch übernommen. Der Wechsel in der Chefetage brachte für viele Kunden auch einen Tarifwechsel mit sich, der eine neue Simkarte notwendig machte.

Als die ersten neuen Simkarten eintrudelten wurde klar: Neben dem Tarifwechsel findet auch ein Netzwechsel statt. Bislang wurden die GTCom-Marken rund um GALERIAmobil im Netz von E-Plus realisiert, unter Drillisch erfolgt ein Wechsel ins o2-Netz.

GALERIAmobil gehörte bereits in der Vergangenheit zu den günstigsten Anbietern und erhob lediglich 5 Cent pro Gesprächsminute. Für eine SMS wurden hingegen 10 Cent, für ein MB 24 Cent fällig.

GALERIAmobil 5-Cent-Einheitstarif

Im neuen Tarifmodell werden ab sofort pro Minute, SMS und MB einheitliche 5 Cent berechnet. Das Angebot im o2-Netz wird auf Prepaidbasis realisiert und kostet einmalig 9,95 Euro. Ein Startguthaben in Höhe von 5 Euro ist voreingestellt.

Die Abrechnung erfolgt im 60/60-Takt, eine SMS gilt pro 160 Zeichen. GALERIAmobil bietet über das Kundenlogin nach Aktivierung der Simkarte verschiedene Pakete an, die den Funktionsspielraum des Grundtarifs deutlich erhöhen. Wie der User „unze“ im Forum Telefon-Treff.de angibt, stehen vier verschiedene Pakete und vier verschiedene Daten-Optionen zur Verfügung.

Galeriamobil Drillisch o2

Für 4,95 Euro bietet der Clever S 50 Freiminuten und SMS in alle deutschen Netze sowie 300 MB zum surfen im Internet. Die doppelte Menge an Freiminuten und SMS sowie 500 MB Datenvolumen sind für 7,95 Euro erhältlich, das Paket heißt Clever M. Wer unbegrenzt telefonieren möchte, kann zwischen den Optionen Flat S und Flat M zum Preis von 12,95 Euro und 15,95 Euro wählen. Beide bieten eine Sprachflat in alle Netze sowie 500 MB beziehungsweise 1 GB Datenvolumen.

GALERIAmobil mit attraktiven Konditionen

Die Optionen haben eine Gültigkeit von jeweils 30 Tagen und bieten einen DataReset, mit dem das enthaltene Datenvolumen nach Verbrauch erneut zugebucht beziehungsweise reines Datenvolumen aufgebucht werden kann. Der DataReset 300 umfasst 300 MB und kostet 3,95 Euro, der DataReset 500 schlägt mit 4,95 Euro zu Buche. Die Datenoption mit 1 GB und 2 GB kosten 6,95 Euro und 9,95 Euro. Wurde das Inklusivkontingent aufgebraucht erfolgt die weitere Abrechnung im Standard-Tarif.

Unter www.galeria-mobil.de kann der neue Einheitstarif ab sofort gebucht werden, die Aktivierung der Optionen erfolgt nach der Freischaltung im persönlichen Kundenlogin. Zur Auswahl stehen die Simkartenformat Kombi- und Nano-Sim.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu GALERIAmobil: 5-Cent-Einheitstarif nach Netzwechsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum