Donnerstag, den 16.04.15 15:51

aus der Kategorie: Google

Google „Find my Phone“ – Handyortung via Web-Browser

Google Maps

Mit dem Suchbegriff „Find my Phone“ lässt Google ab sofort die Ortung des eigenen Smartphones über die Websuche zu und vereinfacht das Aufspüren verloren gegangener oder gestohlener Android-Mobiltelefone. Der Service ergänzt den bereits etablierte Dienst „Android Geräte Manager“ und lässt die Sperrung und Löschung der Inhalte aus der Ferne zu.

„Find my Phone“ via Google

Geht ein Android-Smartphone verloren, bietet Google seit langem die Option, das Gerät über den Service „Android Geräte Manager“ orten zu lassen und aus der Ferne nicht nur die Sperrung sondern auch die vollständige Löschung der Inhalte vorzunehmen. Auf Wunsch kann via Internet auch ein Klingelzeichen ausgelöst werden, um das Mobiltelefon in der Sofa-Ritze wiederzufinden.

Im englischsprachigen Raum erweitert Google den Android Geräte Manager um einen simplen Befehl, der über das Suchfeld der Google-Suchmaschine ausgelöst werden kann. Wer auf google.com den Satz „Find my Phone“ eingibt, bekommt den letzte Standort seines Mobiltelefons angezeigt und kann schnell ergründen, wo das gute Stück verloren gegangen ist. Wer mehrere Android-Geräte nutzt, kann die Suche auf ein bestimmtes Modell eingrenzen.

Die Anzeige des derzeitigen Standorts ist auf zehn bis zwanzig Meter genau und ermittelt so den groben Aufenthaltsort des Gerätes. Das ist praktisch, um zu ergründen, ob man das Mobiltelefon verloren hat oder ob es gestohlen wurde, in den eigenen vier Wänden kommt man mit der Suche jedoch nicht weiter. Für diesen Zweck kann auch über „Find my Phone“ ein Rufzeichen ausgelöst werden, welches den Standort im Wohn- Schlaf- oder Arbeitszimmer durch ein akustisches Signal anzeigt. Darüber hinaus ist die Sperrung oder Löschung aus der Ferne möglich.

Find my Phone im Browser

Derzeit stellt Google „Find my Phone“ lediglich über google.com bereit, wann der deutschsprachige Teil der Suchmaschine folgen wird, ist noch nicht bekannt. Hierzulande steht jedoch weiterhin der Android Geräte Manager zur Verfügung, der über google.de/android aufgerufen werden kann.

Find my Phone Google Android

„Find my Phone“ via Google-Suche

Um auf der Karte den Standort des Gerätes ermitteln zu können, muss der Manager im Mobiltelefon eingestellt werden. Dazu muss der entsprechend Menüpunkt in den Einstellungen unter Sicherheit und Geräteadministratoren aktiviert werden. Im Anschluss wird nicht nur der Standort des Android-Devices angezeigt, sondern auch die Fernlöschung und -sperrung angeboten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Google „Find my Phone“ – Handyortung via Web-Browser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum