Montag, den 20.04.15 10:37

aus der Kategorie: Sony

Sony Xperia Z4 Flaggschiff offiziell vorgestellt

Xperia Z4 HerstellerNachdem Sony im September 2014  im Abstand von nur sechs Monaten den Xperia Z2-Nachfolger, dass Xperia Z3 präsentierte, kündigte der Hersteller an, mit dem Release des Xperia Z4 bis zum Sommer zu warten. Inzwischen hat die Konkurrenz mit dem Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge sowie HTC mit dem HTC One M9 bereits Ihre Flaggschiffe im Handel. Wahrscheinlich ein Grund dafür, warum Sony bereits heute, am 20. April, dass Xperia Z4 offiziell präsentierte.

Sony Xperia Z4 offiziell vorgestellt

Gerüchte darüber, welches Smartphone Sony auf sinem Event am heutigen Tag vorstellen wird, gab es zur Genüge. Japanische Medien berichteten über ein „heimisches“ Gerät und auch über ein Xperia Z3 Neo gab es Spekulationen. Sony stellte jedoch ohne aufwendige Werbung im Vorwege und ohne große Pressekonferenz, das neue Xperia Z4 schon heute vor.

Das Design des Xperia Z4 ähnelt, wie lange Zeit vorher schon vermutet, dem des Vorgängers. Lediglich der magnetische Zubehör-Anschluss und die Abdeckklappe für den Micro-USB-Anschluss fehlen. Das Sony Xperia Z4 ist wieder IP68-zertifiziert und damit wasser- und staubdicht.

Snapdragon 810 werkelt im Xperia Z4

An der Hardware des Xperia Z4 hat Sony kräftig geschraubt. Sorgte im Xperia Z3 noch ein Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor für den Antrieb, steht im Xperia Z4 ein Snapragon 810-Chipsatz zur Verfügung. Der derzeit schnellste Prozessor für mobile Endgeräte bietet eine Taktrate von jeweils 2 Gigahertz bei vier Kernen und 1,5 Gigahertz bei weiteren vier Kernen. Unterstützt wird der Chipsatz von 3 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Samsung hatte diesen Prozessor ursprünglich auch für das Galaxy S6 geplant. Aufgrund von Hitze-Problemen verzichtete der Hersteller auf den Snapdraon 810 und verwendet aktuell seinen hauseigenen Exynos-Prozessor. Auch im HTC One M9 ist dieser Prozessor verbaut und musste ebenfalls mit Hitze-Problemen kämpfen. Ob das Xperia Z4 ohne derartige Probleme auch unter großer Belastung einwandfrei arbeitet, wird erst ein erster Test zeigen.

Xperia Z4 Sony

Xperia Z4 Sony

Bedient wird das Xperia Z4 über ein 5,2-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel (Full-HD). Die Hauptkamera leistet 20,7-Megapixel, wie auch im Vorgänger Xperia Z3. Anstatt einer Full-HD-Kamera auf der Frontseite des Gehäuses wie im Vorgängermodell Xperia Z3, hat Sony die Kamera im Xperia Z4 auf 5-Megapixel aufgewertet. Vorinstalliert ist die Android-Version 5.0. Weitere Features sind LTE, NFC, Bluetooth 4.1, GPS und der WLAN-Standard inklusive ac. Das Release ist für Sommer geplant. Noch ist nicht bestätigt, ob das Xperia Z4 mit dieser Ausstattung nach Deutschland kommt oder ob vorerst nur ein Start im Heimatland geplant ist. Ein Verkaufspreis für das Xperia Z4 wurde noch nicht genannt.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Sony Ericsson Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Sony Xperia Z4 Flaggschiff offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum