Freitag, den 01.05.15 13:33

aus der Kategorie: Samsung

Galaxy S7 Gerücht: Edge-Display und Dual-Kamera

Galaxy S6 und Galaxy S6 EdgeIm Frühjahr 2016 wird der Nachfolger des aktuellen Samsung Galaxy S6 erwartet, dennoch kursieren erste Gerüchte zum Galaxy S7 im Netz. So gibt es beispielsweise Spekulationen über ein Edge-Display (ebenfalls beim Galaxy Note 5 geplant), einen neuen Prozessor und eine Dual-Kamera.

Galaxy S7 mit Dual-Kamera?

Jedes neues Smartphone muss den Vorgänger in Technik und Ausstattung übertreffen, um einen Verkaufserfolg zu garantieren, denn die Konkurrenz schläft bekanntlich nicht. Insbesondere Hersteller aus China bringen Top-Modelle zu weitaus günstigeren Preisen in den Handel, als vergleichsweise renommierte Hersteller wie Samsung. Das neue Galaxy S7 muss sich dementsprechend deutlich von der Konkurrenz hervorheben, um zu bestehen.

Die Kamera des aktuellen Top-Smartphones Galaxy S6 erhielt in Tests hervorragende Ergebnisse. Laut einem Bericht der Webseite gforgames entwickelt der südkoreanische Hersteller derzeit ein neues Dual-Kamera-System, dies berichten koreanische Insider aus der Industrie. Marktreif soll das Dual-Kamera-System Ende 2015 oder Anfang 2016 sein. Ein Einsatz im kommenden Galaxy S7 ist demnach nicht unwahrscheinlich. Anstatt bei neuen Modellen immer wieder die Megapixel zu erhöhen, könnte eine solche Dual-Kamera einen neuen Weg einleiten.

Galaxy S7 mit Dual Kamera Bild gforgames

er Galaxy S7 mit Dual Kamera Bild gforgames

Exynos M1 und Edge-Display im Galaxy S7

Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte über den Einsatz eines neuen Prozessor. Samsung will wohl für das Galaxy S7 ein hauseigenes Kern-Design einsetzen. Wie auch Apple oder der Chip-Hersteller Qualcomm, will Samsung eigene ARM-Kerne für seinen Exynos fertigen. Unter dem Codenamen „Mongoose“ (Mungo) soll der Exynos M1 64-Bit-fähig sein, die ARMv8-Architektur verwenden und extrem starke Leistung bringen.

Erste Benchmarks zum Prozessor sind bereits im Internet augetaucht. Ein Prototyp zeigt angeblich ganze 45 Prozent mehr Leistung, als der im Galaxy S6 integrierte Chipsatz Exynos 7420. Spekuliert wird auch über ein gebogenes Edge-Display für das Galaxy S7, ähnlich wie der Hersteller es im aktuellen Galaxy Note 5 einsetzen will. Ob Samsung tatsächlich ein neues Kamera-System, ein Edge-Display und einen neuen Prozessor im Galaxy S7 zur Verwendung bringen wird, werden wir spätestens im Frühjahr 2016 erfahren.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (1)

Zur Diskussion im Forum: Samsung Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

1 Kommentar zu Galaxy S7 Gerücht: Edge-Display und Dual-Kamera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
  1. Hallo Dieter, wir können dein Interesse an Updates für unsere Galaxy Produkte nachvollziehen. Ein Update auf Android 5.0 für das SAMSUNG Galaxy S4 mini ist nicht geplant. Dein Gerät wird jedoch weiterhin mit notwendigen Systemupdates versorgt.

Startseite | Datenschutz | Impressum