Dienstag, den 02.06.15 09:33

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Asus

Asus ZenFone Selfie mit zwei 13 MP- Kameras vorgestellt

Asus Zenfone Selfie Bild HerstellerAuf der diesjährigen Computex hat Asus ein neues Smartphone vorgestellt, das sich speziell an alle Selfie-Fans richtet. Das Asus ZenFone Selfie hat eine Frontkamera, die genau wie die Hauptkamera mit 13-Megapixel auflöst und zusätzlich einen adaptiven Blitz bietet. Starttermin und Preis sind noch nicht genannt worden.

Asus ZenFone Selfie mit 13 MP-Frontkamera

Selfies kommen immer mehr in Mode und einige Smartphone-Hersteller bieten bereits Smartphones mit hochauflösender Frontkamera an. Aktuell hat der taiwanesische Smartphone-Hersteller Asus mit dem ZenFone Selfie auf der Computex in Taipeh ein neues Smartphone für Selfie-Fans präsentiert.,

Sowohl auf der Rückseite des ZenFone Selfie, wie auch auf der Vorderseite, ist eine 13-Megapixel-Kamera integriert. Gegenüber der Hauptkamera muss die Selfie-Kamera lediglich auf einen Laser-Autofocus verzichten. Die Kamerasensoren stammen von Toshiba und bieten eine F/2.2 -Blende und eine Weitwinkel-Linse. Laut Hersteller können damit Weitwinkelaufnahmen von bis zu 88 Grad aufgezeichnet werden.

Asus ZenFone Selfie vorgestellt  Bild Hersteller

Asus ZenFone Selfie vorgestellt Bild Hersteller

Selfie-Zubehör für das Asus ZenFone Selfie

Durch einen Zubehör-Ständer können Nutzer das Smartphone bei Selfies etwas weiter von sich selbst weghalten oder das Smartphone aufstellen. Eine Schwenkbefestigung erlaubt es dem Nutzer bei Selfies den Winkel einzustellen. Asus nennt das Zubehör „Selfie Swing“ und hat es in den Rückendeckel des Gerätes eingebaut.,

Bedient wird das Asus ZenFone Selfie über ein 5,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full-HD). Ein Qualcomm Snapdragon 615 sorgt mit acht Kernen für den Antrieb. Vier Kerne takten mit 1 Gigahertz, weitere vier Kerne mit 1,7 Gigahertz. Asus bietet ein besonderes Features an: Das ZenFone Selfie kann mit 2 – oder auch 4 Gigabyte Arbeitsspeicher geordert werden. In den Handel kommt das Smartphone mit drei verschiedenen Speicher-Varianten mit jeweils 16, 32 oder 64 Gigabyte. Vorinstalliert ist Android Lollipop samt Nutzeroberfläche Asus UI. Zum Preis und zum Starttermin gibt es noch keine Angaben.

Titelbild: Asus


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Asus ZenFone Selfie mit zwei 13 MP- Kameras vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum